Herzlich Willkommen
im Dekanat Werdenfels

Dekanatswallfahrt 2017

Dekanatswallfahrt 2017
Am Samstag, den 29.04.17 fand in der Pfarrei Großweil/Schlehdorf die Dekanatswallfahrt des Dekanates Werdenfels statt. Die Wallfahrt stand, passend zum Termin in der Osterzeit, unter dem Motto "Der Gang nach Emmaus".

Etwa 50 Teilnehmer aus dem gesamten Dekanat fanden sich am frühen Nachmittag in der St.-Martins-Kirche in Zell ein, wo man sich in einer kurzen Andacht auf das Thema einstimmte. Danach ging es bei strahlendem Sonnenschein zu Fuß über Kleinweil nach Großweil, wobei an drei Stationen auf der Strecke innegehalten wurde, um das Wallfahrtsthema erneut aufzugreifen und zu vertiefen.

Nach ca. anderthalb Stunden trafen die Wallfahrer in Großweil ein, wo eine Schlussandacht in der alten St.-Georgs-Kirche den würdigen Abschluss bildete.

Danach ließen die durchwegs begeisterten Teilnehmer den gelungenen Nachmittag im Gasthaus "Zur Loisach" ausklingen.

Pontifikalgottesdienst zur Eröffnung der Visitation im Dekanat Werdenfels
am 20. September 2014

Visitation

in der Pfarrkirche Maria Himmelfahrt Partenkirchen


Visitation

Einführung von Dekan Andreas Lackermeieram 19. Januar 2014 

Einführung

In einer feierlichen Vesper in der Pfarrkirche Maria Himmelfahrt führt Weihbischof Wolfgang Bischof
Pfarrer Andreas Lackermeier in sein neues Amt als Dekan des Dekanates Werdenfels ein.
Als äußeres Zeichen für das neue Amt überreicht er ihm eine Mozetta.


Einführung

Dekanatswallfahrt 2013

Alle Fotos zur Dekanatswallfahrt 2013 unter www.kwfotosgapa.de
klein 2

Dekanatswallfahrt 2011

055
064
073
063
068
Dekanatswallfahrt am 09.07.2011
Wir das Dekanat Werdenfels hatten uns überlegt, eine Wallfahrt zu organisieren. Am 09.07.2011 um 11.00 Uhr trafen sich ca. 100 Pilger in Wallgau in der Jakobskirche zur Einstimmung auf unser gehen.
Weiter ging es dann über die Felder von Wallgau und Krün zur Schutzmantel Maria, Maria Rast oberhalb von Krün und über die Hochstraße zu unserer Mittagsrast am Sailerhof (Goasalm).
Gestärkt hielten wir wieder inne bei der Vierten Andacht an der Alm,
und über die Jugendherberge am Bock wanderten wir mit einer weiteren Andacht Richtung Pfarrkirche nach Mittenwald.
Dort fand gegen 16.15 Uhr ein Abschluss- Gottesdienst mit Dekan Gröner und Jugendpfarrer März statt.
Alle Pilger die daran teilgenommen haben waren sehr begeistert und der Dekanatsratvorsitzender Helmut Hornsteiner meinte, das wir uns evtl. in 2 Jahren wieder treffen zur solch einer gelungenen Veranstaltung.