Geschäftsführer*in (m/w/d) mit 39 Std.

DKV-Logo
STELLENAUSSCHREIBUNG

Der Deutsche Katecheten-Verein e. V. (dkv) ist der größte Fachverband für religiöse Bildung und Erziehung im deutschsprachigen Raum. Mit rund 4.000 Mitgliedern setzt sich der dkv für eine lebendige, lebensnahe und zeitgemäße religiöse Bildung in Schulen und Gemeinden ein. Die Geschäftsstelle ist auf Bundesebene für die Belange des Verbandes zuständig und unterstützt die Arbeit der Diözesanverbände sowie des Bundesvorstandes.

Für unsere Geschäftsstelle in München suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Geschäftsführer*in (m/w/d) mit 39 Std.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:
  • Leitung der Geschäftsstelle mit derzeit fünf Mitarbeiter*innen
  • Verwaltung und Verantwortung der Finanzen und wirtschaftlichen Tätigkeit des dkv
  • Beantragung von Fördermitteln und Erschließung neuer Finanzierungsmöglichkeiten
  • Verantwortung für Publikationen und Öffentlichkeitsarbeit des dkv
  • Organisation und Begleitung der Gremienarbeit
  • Repräsentation des dkv auf Diözesan- und Bundesebene

Das zeichnet Sie aus:
  • Sie identifizieren sich mit dem Leitbild und dem inhaltlichen Auftrag des Verbandes
  • Neben einem einschlägigen Studium und Leitungserfahrung überzeugen Sie durch Kommunikationsstärke, betriebswirtschaftliche Kompetenz sowie strategisches und vernetztes Denken
  • Sie verfügen über Erfahrungen im Bereich der Verbandsarbeit und Kenntnisse im Vereins- und Arbeitsrecht

Wir bieten:
  • Einen attraktiven und modernen Arbeitsplatz mit flexiblen Arbeitszeiten
  • Eine anspruchs- und verantwortungsvolle Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum
  • Ein engagiertes Team von Haupt- und Ehrenamtlichen
  • Die Vergütung erfolgt gemäß ABD (E 14)

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung! Bitte senden Sie uns diese vorzugsweise bis zum 31. Januar 2023 unter Angabe des möglichen Eintrittstermines per Email (in einer Datei) an:

Uwe Globisch
Deutscher Katechten-Verein e. V.
Preysingstraße 97
81667 München
E-Mail: globisch@katecheten-verein.de

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne unter Tel. 089/2152951-01 zur Verfügung.