Für den Frieden in der Ukraine

soldiers-7031831_by_geral
Das Erzbistum München und Freising stellt auf seiner Webseite viele Informationen zum Thema Frieden für die Ukraine zur Verfügung.

Das Pfarrhaus in Helfendorf sowie der Pfarrsaal in
Aying sind bereits als mögliche Unterkunft für Geflüchtete aus der Ukraine beim Landkreis angeboten worden.

Im Pfarrheim St. Peter (Siegertsbrunn) wird ein Treffpunkt für ukrainische Flüchtlinge angeboten. Diese können sich  beim Pfarrverband Höhenkirchen melden, wenn Sie Kontakt und Austausch suchen.
Kontakt: Pfarrverbandsbüro Höhenkirchen, Tel.: 08102-77400

Die Caritas-Dienste Landkreis München geben aktuelle Hinweise und Informationen für Geflüchtete aus der Ukraine. Die Hinweise sind auch in der Muttersprache verfügbar.