Maria Himmelfahrt, Allach - Sankt Martin, Untermenzing

  

Gast in St. Martin-Untermenzing: Bischof Martin Boucar Tine aus Kaolack/ Senegal

„Die Pandemie hat die Menschen sehr hart getroffen.“
Gast Bischof Boucar Tine aus Senegal
Der Bischof von Kaolack, einem sehr ländlich geprägten Gebiet, denkt vor allem an die Begleiterscheinungen der Pandemie. „Die Menschen leben von der Frucht ihrer Arbeit. Wenn das nicht möglich ist, dann wird es sehr schwer.“ Als zum Beispiel die Grenzen zum Nachbarland Gambia  geschlossen waren, fehlte den Menschen die Möglichkeit, ihre Produkte – Salz, Erdnüsse, Cashew – auf den Märkten dort zu verkaufen.

Ausgerechnet heuer war auch noch die Regenzeit schlecht ausgefallen, es herrschten Wasserknappheit und Dürre, die Ernten waren mager. Inzwischen hat sich die Lage wieder gebessert. Vor Ort hilft die katholische Kirche den Menschen bei der Bewässerung ihrer Felder, mit Getreidespeichern, aber auch mit Schulen und Krankenstationen.

Sonntag, den 17.10.2021 im 11 Uhr Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Martin Untermenzing mit Predigt von Bischof Martin Boucar

Im Anschluss besteht die Möglichkeit mit dem Bischof ins Gespräch zu kommen.


Im Rahmen vom Missio Weltmissionsmonat 2021: Senegal zu Gast im Erzbistum München
"LASST UNS NICHT MUDE WERDEN, DAS GUTE ZU TUN"
Gal 6, 9