Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK
Mehr Infos

Referent (m/w/d) für gesellschaftspolitische Bildung – Teilzeit

Die Domberg-Akademie. Stiftung Erwachsenenbildung der Erzdiözese München und Freisingmit Sitz in Freising besetzt zum 1. Oktober 2020 (befristet bis 31.Mai 2022 als Elternzeitvertretung) mit 19,5 h oder mehr Wochenstunden die Stelle

Referent (m/w/d) für gesellschaftspolitische Bildung

Ihre Aufgaben:
  • Eigenverantwortliche Planung, Durchführung und Evaluation von Kursangeboten im Bereich der gesellschaftspolitischen Bildungmit den Schwerpunkten: aktuelle gesellschaftspolitische Diskurse, Bildung für nachhaltige Entwicklung sowie Demokratie
  • Entwickeln, Umsetzen und Profilierung innovativer Formate der politischen Bildung
  • Gewinnung von und Zusammenarbeit mit externen Lehrenden
  • Netzwerkarbeit und Kooperation mit kircheninternen und externen Einrichtungen, Verbänden und Gruppen sowie Bildungsstätten, die gesellschaftspolitisch engagiert sind
  • Mitarbeit an der Umsetzung und Weiterentwicklung der Marke Domberg-Akademie und deren Content Strategie
  • Mitarbeit im Bildungsteam, in Projekten der Erwachsenenbildung und bei der gesamten Programmgestaltung der Domberg-Akademie
  • Enge Zusammenarbeit mit der Projektleitung des Kompetenzzentrums für Demokratie und Menschenwürde
Wir erwarten:
  • Universitätsstudium der Politologie, Soziologie oder Philosophie, jeweils mit Kenntnis der christlichen Gesellschaftsethik
  • Zusatzqualifikation oder Erfahrung im Bereich Erwachsenenbildung
  • Kenntnis von Themen, Trends und Zielgruppen der Erwachsenenbildung
  • Milieusensibles und teilnehmerorientiertes Arbeiten
  • Hohe Kunden-und Serviceorientierungund Arbeiten in Netzwerken
  • Eigenverantwortliches Arbeiten, soziale Kompetenz und ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Zeitliche Flexibilität und die Bereitschaft zurArbeit am Wochenende oder abends
  • Solide PC-Anwenderkenntnisse (v.a. MS Office)
  • Identifikation mit den Zielen und Werten der Domberg-Akademie
Wir bieten:
  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Arbeiten in einem außergewöhnlichen Umfeld
  • Tarifliche Bezahlung und alle Sozialleistungen des ABD(entspricht TVöD)
  • Möglichkeit der Weiterbildung auf fachlicher und methodischer Ebene

Menschen mit Schwerbehinderungwerden bei gleicher Eignung bevorzugtberücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann schicken Sie bitte Ihre vollständigen Unterlagenbis zum 15. Juli 2020 an:

cpfrang@domberg-akademie.de

Domberg-Akademie
Dr. Claudia Pfrang
Domberg 27
85354 Freising

Homepage:
www.domberg-akademie.de