Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK
Mehr Infos

Pfarrverband Vaterstetten

Möschenfelder Str. 26, 85591 Vaterstetten, Telefon: 08106-377270, E-Mail: Zum-Kostbaren-Blut-Christi.Vaterstetten@erzbistum-muenchen.de

Memento mori

Gedenke, dass du sterben wirst
Der Gedanke an das Sterben und die Endlichkeit unseres Lebens ist heute nicht nur eine Frage der inneren Haltung oder des Glaubens an ein Leben nach dem Tod. Vielmehr ist Vorsorge auch für die letzte Lebenszeit von wachsender Bedeutung. Patientenverfügung, Vollmacht, Betreuung sind drei Stichworte, die den eigenen Willen formulieren helfen und den Angehörigen wie Ärzten Hilfestellung sein sollen, stimmige Entscheidungen zu unterstützen und zu finden. Was ist dabei zu beachten und welche Fragen stellen sich in einer Zeit, da Leben zwar oft lange währt, aber in Alter und Krankheit nicht immer mit Wohlbefinden einhergeht.

Termin

Do, 14.11.2019, 20:00-22:00 Uhr

Raum

Baldham, Kath. Pfarrzentrum "Maria Königin"
Brunnenstr. 1 85598 Baldham

Referent

Pfarrer Thomas Kammerer, Leiter der Krankenhausseelsorge im Klinikum Rechts der Isar