Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK
Mehr Infos

Heilig Kreuz

Sudetenlandstr. 62, 85221 Dachau, Telefon: 08131-32076-0, E-Mail: Hl-Kreuz.Dachau@ebmuc.de

Pfarrei Heilig Kreuz, Dachau Gottesdienste

AKTUELL!
Pressemitteilung zum Corona-Virus

Maßnahmen angesichts der Corona-Krise
    Das Erzbistum München und Freising setzt alle öffentlichen Gottesdienste bis 19. April aus.

Aufgrund der Coronakrise und des damit verbundenen allgemeinen Veranstaltungs- und Versammlungsverbots in Bayern sind auch in der Erzdiözese München und Freising bis zunächst einschließlich 19. April alle öffentlichen Gottesdienste ausgesetzt. Somit sind auch an den Kar- und Ostertagen keine öffentlichen Gottesdienste möglich.

Folgende nicht öffentlich zugängliche Gottesdienste mit Kardinal Reinhard Marx werden aus dem Münchner Liebfrauendom unter www.erzbistum-muenchen.de/stream live übertragen:

  • Palmsonntag, 5. April, 10 Uhr
  • Mittwoch, 8. April, 17 Uhr, Chrisam-Messe
  • Gründonnerstag, 9. April, 19 Uhr, Messe vom letzten Abendmahl
  • Karfreitag, 10. April, 15 Uhr, Feier vom Leiden und Sterben Christi
  • Samstag, 11. April, 21 Uhr Feier der Osternacht
  • Sonntag, 12. April, 10 Uhr, Osterfestgottesdienst
Kardinal Marx wird sich noch vor Beginn der Karwoche in einer Videobotschaft an die Gläubigen wenden.

Videogruß aus Hl. Kreuz für den Pfarrverband Hl. Kreuz und St. Peter

Liebe Mitchristen im Pfarrverband Hl. Kreuz und St. Peter,
derzeit können wir auf bekannten Gründen einander nicht begegnen und nicht miteinander Gottesdienst feiern. Nach dem ersten Schreck über diese Nachricht fühlen wir das Bedürfnis, andere Wege zu erproben, um miteinander verbunden zu bleiben. Mittlerweile sind die ersten Übertragungen von Gottesdiensten im Internet und im Radio angekündigt. Diese Meldung habe ich angehängt. Sie sind herzlich eingeladen, über die Medien miteinander Gottesdienst zu feiern.
Darüber hinaus wollen wir als Seelsorgeteam ein persönliches Zeichen der Verbundenheit setzen. Dazu habe ich als ersten Versuch ein Video mit dem heutigen Tagesevangelium erstellt mit angefügten Predigtgedanken aus dem Predigtforum der Redemptoristen.
https://youtu.be/D3vd9kglpJk
Da dies für uns Neuland ist, sind wir dankbar für Feedback, Ideen und Initiativen, um miteinander gut weiter zu gehen. Schreiben Sie dazu gern in die Kommentare oder schreiben Sie mir an mgrimm@ebmuc.de. (Dass die Kameralinse nicht sauber war, habe ich nach Ende der Aufzeichnung gesehen, und der Ton.. naja ;_)!)
Diese Mail kann gerne weitergeleitet werden an die Menschen im Pfarrverband, denen Sie auch ein Zeichen der Verbundenheit setzen wollen.
Seien Sie herzlich gegrüßt – und bleiben Sie gesund!
Ihr Markus Grimm
Wie bereits gemeldet, wurden angesichts der aktuellen Corona-Krise im Erzbistum München und Freising alle öffentlichen Gottesdienste ab sofort bis einschließlich 3. April 2020 abgesagt (siehe Pressemitteilung).
Von Sonntag, dem 15. März 2020, an wird bis auf weiteres täglich ein Gottesdienst aus der Sakramentskapelle des Münchner Liebfrauendoms live im Internet und im Radio übertragen, jeweils sonntags um 10 Uhr sowie montags bis samstags um 17.30 Uhr.
Den ersten Gottesdienst am Sonntag, dem 15. März 2020, um 10 Uhr feiert Domdekan Lorenz Wolf. Am Montag, dem 16. März 2020, um 17.30 Uhr zelebriert Weihbischof Rupert Graf zu Stolberg, am Dienstag, dem 17. März 2020, Domkapitular Hans-Georg Platschek, am Mittwoch, dem 18. März 2020, Diözesanjugendpfarrer Richard Greul.
Die Live-Übertragung kann unter www.erzbistum-muenchen.de/stream abgerufen werden. Eine reine Tonübertragung ist zudem im Münchner Kirchenradio über das Digitalradio DAB+ oder unter www.muenchner-kirchenradio.de zu hören.
Markus G. Grimm
Gemeindereferent/Gemeindeberater
Kath. Pfarrverband Hl. Kreuz und St. Peter Dachau
Sudetenlandstraße 62 – 85221 Dachau
Tel. 08131/320 76-13
E-Mail: mgrimm@ebmuc.de

Die regelmäßigen Zeiten für Eucharistiefeiern/Pfarrgottesdienste in Heilig Kreuz:


Pfarrgottesdienst jeden Sonntag um 10 Uhr + zusätzlich jeden 2. Samstag (in der ungeraden KW) um 18.00 Uhr
das bedeutet in der Regel:
jede gerade KW (Kalenderwoche) Sonntag um 10 Uhr Eucharistiefeier und jede ungerade KW Samstag um 18 Uhr Eucharistiefeier und Sonntag um 10 Uhr Wortgottesfeier
Bei besonderen Feiertagen und Festen gibt es Ausnahmen. Bitte beachten Sie dazu die jeweils aktuelle Gottesdienstordnung!

Donnerstag 19 Uhr Eucharistiefeier mit gemeinsamem Totengedenken der Woche

Hier finden Sie die Seite Gottesdienste im Pfarrverband mit den aktuellen Zeiten sowie die 14-tägige Gottesdienstordnung für den Pfarrverband zum herunterladen.