Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK
Mehr Infos

Herzlich Willkommen im Pfarrverband Dorfen

Ruprechtsberg 6, 84405 Dorfen, Telefon: 08081-9313-0,
E-Mail: Mariae-Himmelfahrt.Dorfen@erzbistum-muenchen.de
PV Dorfen
Wir begrüßen Sie herzlich auf den Internetseiten der Pfarreien Mariä Himmelfahrt - Dorfen und St. Georg - Oberdorfen, die zusammen den Pfarrverband Dorfen bilden.

Pfarrfasching 2019

Gut 100 gut gelaunte Gäste kamen am Sonntag, dem 17. Februar um 14 Uhr zum traditionellen Pfarrfasching ins Pfarrheim. Das Programm gestaltete in bewährter Weise erscheint die Karnevalsgesellschaft mit den 3 damischen Rittern, Hofstaat, Erbprinzenpaar, Garden und Showtanzgruppen. Besonders freuen wir uns, dass die diesjährige Erbprinzessin Natalie I. vom Goldenen Brunnen unserer Pfarrei auch als Ministrantin eng verbunden ist.
Nach mehreren Witze-Einlagen folgte noch der Auftritt der quirligen Grüntegernbacher Nachwuchs-Tanzgruppe „Dancing Devils“. Zum Abschluss sangen Pfarrgemeinderat und Gäste in gewohnter Weise vereint die Dorfener Narrenhymne – auch kräftig unterstützt von Pfarrer Pater Janusz.
Vielen Dank allen Mitwirkenden, dem Pfarrgemeinderat für Auf- und Abbau sowie die Bewirtung, dem Hausmeister- und Helferteam für die Dekoration des Pfarrsaales und dem Techniker Martin Probst für die professionelle Beschallung!

90. Geburtstag Benno Meindl

Ein echtes Unikat ist unser Jubilar Benno Meindl. 1957 übernahm er vom späteren Leiter der Regensburger Domspatzen, dem Päpstl. Ehrenprälaten Georg Ratzinger, die Stelle als Kirchenmusiker und Chorregent der Pfarrei Maria Dorfen, die er fortan 37 Jahre lang mit großem Können und großer Leidenschaft ausfüllte. 1994 bei seinem offiziellen Eintritt in den Ruhestand beerbte ihn mit Ernst Bartmann einer seiner zahlreichen Schüler. Doch als Organist und stellv. Chorleiter blieb Herr Meindl der Pfarrei weiterhin erhalten, und das ein Vierteljahrhundert lang, bis zum heutigen Zeitpunkt, ohne jegliche Ermüdungserscheinungen. Zuletzt am Dreikönigstag konzertierte er mit seinem Gesangsquartett in Isen.

90. Geburtstag Geistl. Rat Ziegler

Ein großer „Sohn unserer Heimat“ konnte am 15. Februar sein 90. Lebensjahr vollenden: Hochw. Herr Geistl. Rat Max Ziegler. Wir gratulieren herzlich und wünschen ihm weiterhin gute Gesundheit und Gottes reichen Segen! Hier die wichtigsten Stationen seinen Lebensweges: Geboren 1929 in München, ist Max Ziegler in Dorfen im Vogelgarten aufgewachsen und in jungen Jahren in den Orden der unbeschuhten Karmeliten eingetreten, wo er den Namen Meinrad erhielt. Nach dem Studium der Theologie und Philosophie empfing er am 29. Juli 1956 im Bamberger Dom die Priesterweihe. Seine Primiz in seiner Heimatpfarrei Maria Dorfen feierte er am Patroziniumstag Mariä Himmelfahrt 1956. Als Kaplan wirkte er 1957–67 in der Pfarrei Christkönig in Fürth, anschließend bis 1974 als Pfarrer in Erlangen-Heilig Kreuz, ehe er den Orden verließ, um dann über 20 Jahre als Pfarrer in St. Stefan in Gräfelfing b. München tätig zu sein. 1995 trat er seinen Ruhestand an und wechselte als Stiftskanonikus nach Landshut, wo er seitdem als Seelsorgemithilfe vor allem in St. Martin tätig war. Seit einiger Zeit erlaubt ihm das seine angeschlagene Gesundheit nicht mehr, und er verbringt seinen Lebensabend in einer Landshuter Senioreneinrichtung.

Nachruf Franz Mooser sen.

Unsere Pfarrei musste von einem Pfarrgemeinderat der ersten Stunde Abschied nehmen: Franz Mooser aus Weckerling verstarb am 13. Januar im 87. Lebensjahr. Als vor 50 Jahren die kirchlichen Laienräte auch in der Pfarrei Dorfen ins Leben gerufen wurden, war es für Herrn Mooser selbstverständlich, sich dafür zur Verfügung stellen, und er blieb bis 1978 im Amt. Als 2. Kirchenpfleger der Filialkirche Staffing zeichnete er darüber hinaus von 1988 bis 2000 verantwortlich. Dabei brachte er immer wieder sein berufliches Geschick als Maurer ein und leistete selbst unentgeltlich Renovierungsarbeiten. Besonders bei der Gesamtsanierung der Kirche in den Jahren 1976–81 brachte er seine Fertigkeiten ein. Darüber hinaus engagierte sich Franz Mooser auch jahrzehntelang bei der Marianischen Männerkongregation und bei der Rosenkranzbruderschaft Dorfen.
Die Pfarrei Maria Dorfen wird sein Andenken in Ehren halten.

Kontakt

Pfarramt Maria Dorfen
Ruprechtsberg 6
84405 Dorfen
0 80 81–93 13-0

Pfarramt Oberdorfen
Oberdorfen 37
84405 Dorfen
0 80 81–20 11

Mehr...

Kirchenanzeiger/Termine

Hier geht's zu den aktuellen Terminen und zu unserem Kirchenanzeiger

Mehr...

NEU - Glockenläuten auf unserer Homepage

Hier gelangen Sie zum 10 Minuten Geläute unserer Pfarrkirche.

Mehr...