Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK
Mehr Infos

Herzlich Willkommen im Pfarrverband Dorfen

Ruprechtsberg 6, 84405 Dorfen, Telefon: 08081-9313-0,
E-Mail: Mariae-Himmelfahrt.Dorfen@ebmuc.de
PV Dorfen
Wir begrüßen Sie herzlich auf den Internetseiten der Pfarreien Mariä Himmelfahrt - Dorfen und St. Georg - Oberdorfen, die zusammen den Pfarrverband Dorfen bilden.

Ausrufezeichen

Achtung - wichtige Hinweise

Aufgrund der Corona-Krise mussten alle öffentlichen Gottesdienste im Erzbistum München bis zum 19.04.2020 abgesagt werden. weitere Infos

Täglicher Gottesdienst(Sonntag um 10:00, Montag-Samstag um 17.30) Uhr als Live-Übertragung hier: www.erzbistum-muenchen.de/stream.

Eine reine Tonübertragung ist zudem im Münchner Kirchenradio über das Digitalradio DAB+ oder unter www.muenchner-kirchenradio.de zu hören.

Einladung zum Gebet  in den Häusern und Familien:
www.erzbistum-muenchen.de/im-blick/coronavirus/hausgottesdienste
Palmsonntagskollekte_3
Für die Menschen im Heiligen Land ist es von existenzieller Bedeutung, dass trotz Ausfall der Gottesdienste gespendet wird. Diesmal per Überweisung statt in den Klingelbeutel.

Anleitung für ein Agape-Mahl am Gründonnerstag

Im Hinblick auf Ostern eine Anleitung für ein Agape-Mahl am Gründonnerstag, das jede Familie zum Gedächtnis des letzten Abendmahls selbst feiern kann.

Zum Tod von Johann Holzmann

Die Pfarrei Maria Dorfen hat durch den Tod ein Urgestein verloren – Johann Holzmann, besser bekannt als Gerl Hans, verstarb kurz vor seinem 89. Geburtstag an den Folgen einer Corona-Infektion. 50 Jahre lang hatte er als Kirchenpfleger Verantwortung für die Filialkirche Jakobrettenbach getragen, von 1965 bis 2014. Mehrere Kirchenrenovierungen hat er über die Kirchenverwaltung angestoßen und hat dabei stets auch selbst Hand angelegt. Auch den Mesnerdienst hatte er 40 Jahre lang übernommen, bis 2017. Eine große Freude war es ihm, als Jakobrettenbach im Jahr 2014 mit einem großen Dorffest die 300-Jahr-Feier des altehrwürdigen Gotteshauses begehen konnte. Seine vielfältigen Erfahrungen aus seiner kirchlichen Tätigkeit hat Herr Holzmann noch im Vorjahr zu Papier gebracht und als Buch „Jakobrettenbach – Mein Nachbar, die Kirche“ herausgegeben. Den Verkaufserlös spendete er wiederum seinem „Nachbar“, seiner Kirche, und unterstützte damit die Anschaffung einer Pfeifenorgel. In Anerkennung seiner herausragenden Verdienste um die Filialgemeinde Jakobrettenbach hat die Pfarrei Maria Dorfen Johann Holzmann 2014 mit der Dorfener Liebfrauenmedaille ausgezeichnet.

Osterbrief des Pfarrers

Liebe Schwestern und Brüder, liebe Dorfner Bürgerinnen und Bürger,   als vorerst alle öffentlichen Gottesdienste bis zum 3. April abgesagt wurden, haben wir gehofft, dass wir vor der Karwoche einen Kirchenanzeiger vorbereiten können, wo wir alle zum gemeinsamen Osterfest einladen werden. Die Realität sieht aber ganz anders aus. In den Zeitungen, dort, wo immer verschiedene kirchliche Termine zu lesen waren, findet man nichts. Auch unser Kirchenanzeiger erscheint vorläufig nicht. Erstens, weil in der Karwoche in unseren beiden Pfarrkirchen (Dorfen und Oberdorfen) keine öffentlichen Gottesdienste gefeiert werden. Anderseits sollte niemand durch die Austeilung unseres Kirchenanzeigers gefährdet werden. Es stehen uns nur unsere Internetseite und diesmal auch die Zeitungen zur Verfügung. Die ganze Karwoche und vor allem die drei österlichen Tage vom Leiden, Tod und von der Auferstehung des Herrn (Triduum Paschale) bilden den Zentralpunkt des kirchlichen Jahres. An diesen Tagen feiern wir unsere Erlösung. Gottes Sohn aus Liebe zu uns ist Mensch geworden, hat für uns gelitten, ist gestorben und am dritten Tag auferstanden.

Eine Frohe Botschaft - Die Karwoche

Liebe Gemeinde!
 
Unser Glaube lebt von der Frohen Botschaft Gottes und von der Gemeinschaft der Glaubenden.
Da wir uns aufgrund der Corona-Krise nicht zum Gebet oder Gottesdienst versammeln sollen, um ganz besonders die Alten und Schwachen zu schützen, möchten wir Ihnen einen geistlichen Impuls zum jeweiligen Sonntag mitgeben.
Auch in diese für uns als Einzelne und uns als Gesellschaft schwierige Situation möge uns diese Frohe Botschaft aufrichten.
 
Alles Gute für Sie und Ihre Lieben,
Renate Emehrer, Pastoralreferentin



Kontakt

Pfarramt Maria Dorfen
Ruprechtsberg 6
84405 Dorfen
0 80 81–93 13-0

Pfarramt Oberdorfen
Oberdorfen 37
84405 Dorfen
0 80 81–20 11

Mehr...

Kirchenanzeiger/Termine

Hier geht's zu den aktuellen Terminen und zu unserem Kirchenanzeiger

Mehr...

NEU - Glockenläuten auf unserer Homepage

Hier gelangen Sie zum 10 Minuten Geläute unserer Pfarrkirche.

Mehr...