Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK
Mehr Infos

Pfarrverband Neustift

Herzlich Willkommen auf unserer Website
www.pv-neustift.de

Grüß Gott und herzlich Willkommen auf der Seite der Pfarrei Freising-St. Peter und Paul / Neustift

wir freuen uns sehr, dass Sie unsere Seite aufgerufen haben.

Eventuell haben Sie Lust in der ein oder anderen Gruppe mitzuwirken. Neue Gesichter sind jederzeit willkommen.



Neue Gottesdienstordnung ab 1. Juni 2020

Durch den Weggang von Pater Soosai kommt es in ganz Freising zu einer Änderung der Gottesdienstordnung.
Für unseren Pfarrverband gibt es dabei folgende Änderungen:
Samstag:  18.30 Uhr Vorabendmesse in Neustift
Sonntag:    9.00 Uhr Neustift
                   9.00 Uhr Tüntenhausen
                 11.00 Uhr Marzling
                 11.00 Uhr Haindlfing

Für die Werktagsgottesdienste gilt folgendes:
Die Abendmesse am Mittwoch in Neustift entfällt.
Die monatliche Werktagsmesse in Tüntenhausen wird auf den 1. Mittwoch im Monat um 19.00 Uhr verlegt.
In Haindlfing bleibt die Werktagsmesse am 3. Mittwoch im Monat 19.00 Uhr
Unverändert sind auch die Dienstags-Gottesdienste in Marzling und den Filialen.
In Neustift bleibt es bei den Gottesdiensten am Dienstag 10.30 Uhr, Donnerstag 18.30 Uhr und Freitag 10.30 Uhr.

Die oben beschriebene Gottesdienstordnung gilt daher bis zum Ende der Corona-Beschränkung nur mit den beschriebenen Einschränkungen.

Wegen der Corona-Pandemie sind heuer auch alle Fronleichnamsprozessionen und alle Wallfahrten und Bittgänge der sogenannten Bittwoche um Christi-Himmelfahrt abgesagt.

Öffentlichen Gottesdienste unter Auflagen möglich - auch im PV Neustift

Aufgrund der Coronakrise sind Gottesdienste seit 4. Mai unter Auflagen möglich.
Da dies u.a. die Anzahl der teilnehmenden Gläubigen betrifft, hat Erzbischof Kardinal Marx weiterhin Dispens vom Besuch des Sonntagsgottesdienstes und dem Kommunionempfang erteilt. 
Siehe aktuelle Informationen unter
https://www.erzbistum-muenchen.de/im-blick/coronavirus

Gottesdienste in Neustift und Marzling:
Das verpflichtende Infektionsschutzkonzept der Erzdiözese ist einzuhalten (siehe unten als PDF).
Unter diesen Voraussetzungen sind bis auf weiteres Gottesdienste in der Pfarrkirche St. Peter und Paul, Neustift und in St. Martin, Marzling möglich.
Die Gottesdienstzeiten entnehmen Sie bitte der Gottesdienstordnung, sie gilt zunächst für den Monat Mai.

In der Pfarrkirche in Neustift können wir unter Einhaltung des 2m-Abstandes insgesamt 55 Plätze anbieten, in St. Martin in Marzling sind es 24 Plätze. Einige Plätze können von Ehepaaren gemeinsam besetzt werden. In Marzling werden wir bei schönem Wetter ins Freie ausweichen.
Für jeden Gottesdienstbesuch gilt:
- Die Plätze werden von Platzanweisern zugewiesen.
- In der Kirche muss ein Mund/Nasenschutz getragen werden. Dieser darf nur zum Kommunionempfang kurz abgenommen werden.
- Die Kommunion findet am Platz und ausschließlich als Handkommunion statt.
- Nach Möglichkeit ist ein eigenes Gotteslob mitzubringen.
- Die Abstandsregeln sind jederzeit einzuhalten.

Es könnte dazu kommen, dass wir Gottesdienstbesucher abweisen müssen, wenn die erlaubte Höchstzahl erreicht worden ist. Wir würden dies sehr bedauern und müssen für diesen Fall um Ihr großzügiges Verständnis bitten. Wir möchten Ihnen deshalb auch ans Herz legen, dass Sie, sofern Sie die Möglichkeit haben, auch die Werktagsgottesdienste in Anspruch nehmen, sodass der Andrang an den Sonntagen etwas entzerrt werden kann.

Gottesdienste können nach wie vor per Live-Stream mitgefeiert werden.

Pfarrbüros geschlossen

Die Pfarrbüros in Neustift und Marzling sind am Dienstag, 26. Mai 2020 wegen einer internen Besprechung geschlossen.

Pfarrkirche von Westen mit Kriegerdenkmal das von Bäumen umringt ist.

Kriegerdenkmal wird renoviert

Wie die Stadt Freising mitteilt, wird demnächst mit der Renovierung des Kriegerdenkmals vor unserer Kirche begonnen. Damit hat der Schriftverkehr der Kirchenverwaltung mit der Stadtverwaltung Freising zu einem sehr erfreulichen Ergebnis geführt. Bislang war unklar, wer die Baulast für das unter Denkmalschutz stehende Kriegerdenkmal zu tragen hat. Das Ehrenmal wurde nach dem ersten Weltkrieg von Neustifter Bürgern in Auftrag gegeben und auf städtischem Grund errichtet, es ist sicherlich eines der schönsten im weiten Umkreis. Wir bedanken uns bei der Stadt Freising ganz herzlich für die Übernahme der Kosten für die Renovierung.

Erstkommunion in Neustift 2020 - VERSCHOBEN

Zu unserem großen Bedauern müssen nun auch die Erstkommunionfeiern verschoben werden. Sie können aufgrund der momentanen Coronasituation nicht wie geplant stattfinden – nicht nur wegen einer möglichen Infektionsgefahr, sondern auch weil Großeltern etc. nicht kommen könnten.
 
Die Erstkommunion ist damit aber nicht abgesagt. Wir wollen dieses Fest, auf das sich die Kinder schon so lange freuen und sich darauf vorbereiten, auf alle Fälle nachholen. Als Zeitraum sehen wir hier momentan zwei Möglichkeiten: entweder im Juni / Juli mit der Gefahr, dass wegen Corona der Termin nochmal verschoben werden muss, oder zu Beginn des neuen Schuljahres, also im September / Oktober. Wir bitten Sie, diese beiden Möglichkeiten in Ihrer Familie und mit den anderen Familien Ihrer Erstkommuniongruppe zu diskutieren. Wir werden nächste Woche bei den Gruppenleiter*innen nachfragen, wie Ihre Meinung dazu ist, und dann in Abstimmung mit den anderen Pfarreien der künftigen Stadtkirche Freising einen neuen Terminplan erarbeiten.

Firmung 2020 im PV Neustift - VERSCHOBEN

Wegen den Maßnahmen aufgrund des Coronavirus wird die Firmung 2020 auf Herbst verschoben.