St. Mauritius

Templestr. 5, 80992 München, Telefon: 089-140103-0, E-Mail: St-Mauritius.Muenchen@ebmuc.de

Pfarrgemeinderatswahl

Am 25. Februar fand die aktuelle Pfarrgemeinderatswahl statt.
Die gewählten Kandidaten sind (in der Reihenfolge der Stimmen)

  • Pollerer, Thomas
  • Seider, Thomas
  • Miehle, Margit
  • Erfort, Markus
  • Kalleder, Kristin
  • Kalms, Klaus Werner
Weitere Details finden Sie im Schaukasten.

Die Einspruchsfrist gegen das Wahlergebnis besteht vom 4. bis 11. März 2018 (schriftlich beim Wahlausschuss über das Pfarrbüro).

Der Pfarrgemeinderat

Der Pfarrgemeinderat (PGR) ist ein von den Katholiken der jeweiligen Pfarrgemeinde direkt gewähltes, ehrenamtliches Gremium. Neben den zehn gewählten Mitgliedern sowie den Seelsorgern als sogenannte geborene Mitglieder gehören dem PGR unserer Pfarrei weitere fünf hinzugewählte Personen an.

Der PGR wird für vier Jahre gewählt, steht den Seelsorgern der Gemeinde beratend zur Seite und ist Bindeglied zwischen Seelsorgern und Gemeindemitgliedern. Des Weiteren erfüllt er Koordinierungsaufgaben zwischen den einzelnen Gruppierungen der Gemeinde und gestaltet das Gemeindeleben aktiv mit. Hierzu werden für einzelne Aufgaben Sachausschüsse eingerichtet, z.B. Liturgie, Ökumene, Familie und Erziehung, Feste und Feiern, Öffentlichkeitsarbeit. Die Mitarbeit in den Sachausschüssen steht jedem Gemeindemitglied offen. Der PGR ist sowohl in der Kirchenverwaltung St. Mauritius als auch im Dekanatsrat München-Nymphenburg durch delegierte Mitglieder vertreten.

Die Sitzungen des PGR sind öffentlich und finden in der Regel alle zwei Monate statt. Zu diesen Sitzungen sind interessierte Gäste willkommen. Die Einladung mit der Tagesordnung und das Protokoll der letzten Sitzung können weiter unten unter "Aktuelles aus dem Pfarrgemeinderat" und im Schaukasten beim Kircheneingang eingesehen werden

Fragen und Anregungen werden gerne angenommen; neben einem persönlichen Gespräch nach dem Gottesdienst kann der Pfarrgemeinderat auch schriftlich oder telefonisch während der Bürozeiten des Pfarramtes und über die Seite Kontakt angesprochen werden

Aktuelles aus dem Pfarrgemeinderat