Pfarrverband Glonnauer Land

Pfarrstr. 6, 82281 Egenhofen, Telefon: 08145-99 59 07-0, E-Mail: st-georg.aufkirchen@ebmuc.de

Ukrainehilfe

Eine ukrainisch stämmige Familie die in Aufkirchen wohnt, fährt jeden Sonntag mit Sprintern bis ins Kriegsgebiet hinein. Sie wissen um den konkreten Bedarf der Bevölkerung sowie der Krankenhäuser. Zur Zeit kommen viele Babys zu früh auf die Welt.
Wir sammeln aktuell für die vielen Frühgeburten
  • Windeln in Größe Null (0)
  • Laktose- und glutenfreie Anfangsnahrung
  • Lebensmittel für alle Altersgruppen
  • Nahtmaterial und medizinische Geräte
Kontakt: Marion Fritsch Tel.: 0176 39803146

Gerne können Sie auch eine Spende, die für die aktuelle Sammlung verwendet wird, auf das folgende Konto einzahlen:
Kath. Kirchenstiftung St. Georg
IBAN: DE63 7016 3370 0000 1330 00
Volksbank FFB
Vermerk: SPENDE FÜR UKRAINE-HILFE

Flüchtlingshilfe

Wohnraum dringend gesucht

Für die vielen Flüchtlinge wird dringend Wohnraum gesucht. Leider ist damit zu rechnen, dass die überwiegenden Frauen und Kinder nicht so schnell in ihre Heimat zurückkehren können. Deshalb die dringende Bitte:
Wenn Sie eine Wohneinheit zur Verfügung stellen können (es besteht auch ein Anspruch auf Mietgeld) melden Sie sich bitte dringend bei mir:
Gemeindereferentin Marion Fritsch
mfritsch@ebmuc.de
Tel: 08145 995907-15

Im Moment sind auch im Pfarrheim von Günzlhofen Schutzsuchende untergebracht. Dies kann aber nur eine kurfristige Überbrückungsmöglichkeit sein aufgrund der fehlenden Einrichtung und der sanitären Zustände.

Brucker helfen der Ukraine

Wenn Sie gerne helfen wollen finden Sie hier eine laufend aktualisierte Liste der benötigten Artikel.

Papst Franziskus: "Solange die Probleme der Armen nicht von der Wurzel her gelöst werden, indem man auf die absolute Autonomie der Märkte und der Finanzspekulation verzichtet und die strukturellen Ursachen der Ungleichverteilung der Einkünfte in Angriff nimmt, werden sich die Probleme der Welt nicht lösen." In der Krise des gemeinschaftlichen Engagements