Pfarrverband Isen

Bischof-Josef-Str. 8, 84424 Isen, Telefon: 08083-8181, E-Mail: St-Zeno.Isen@erzbistum-muenchen.de

Aktualisierte Informationen zu Coronavirus SARS-CoV-2 und Erkrankung COVID-19

(Stand 24. Juni 2020)

Liebe Pfarrangehörige!

Am 13.03.2020 kam das sofortige Gottesdienstverbot durch die Erzdiözese München-Freising. Für mich war sofort klar, dass dieser Zustand einige Wochen oder Monate dauern würde. Die 1. Phase der Notlösung nach dem 13.03.2020 war der Livestream des Gottesdienstes um 10.00 Uhr aus der Isener Pfarrkirche. Er wurde von vielen aus nah und fern mitgefeiert.

Nun beginnt die 2. Phase: der Gottesdienst mit der Gemeinde ist um 10.00 Uhr und am Vorabend und der Livestream sonntags jetzt um 08.30 Uhr. Sie finden ihn unter https://www.youtube.com/c/LivestreamIsen!

Ein neuer Gottesdienstplan bis Ende Juli 2020 mit Gemeindegottesdiensten, Gottesdiensten zur Erstkommunion und mit Erstkommunionkindern steht schon.

 
Es gibt wunderbare Nachrichten von der Pressekonferenz unseres Ministerpräsidenten Markus Söder am 16.06.2020 und aus dem Erzb. Ordinariat München:

Bei Gottesdiensten im Freien dürfen ab sofort 100 und ab 22.06. bis zu 200 mitfeiern. Dies bedeutet für uns auch, dass wir mit drei Erstkommunionfeiern auskommen: am 05.07. und 19.07. um 10.30 Uhr in Isen und am 26.07. um 10.30 Uhr in Pemmering. Lengdorf möchte in diesem Jahr nicht das Fest der Erstkommunion feiern.

Bei Beerdigungen dürfen nun bis zu 100 kommen. Sterbebilder werden in den Pfarrkirchen ausgelegt.

Bis zu 10 Personen dürfen zu Gruppenstunden von Erstkommunionkindern, Firmlingen und Ministranten kommen. Und auch unsere Chöre dürfen wieder singen!

Weitere Informartion sind auf der Pfarrbriefseite (Link) zu finden.

Pfarrer Josef Kriechbaumer

Kopf_PV02
Pfarrverband Isen
Bischof-Josef-Str. 8
84424 Isen
Telefon: 08083-8181
Fax: 08083-546420
St-Zeno.Isen(at)erzbistum-muenchen.de
https://www.erzbistum-muenchen.de/pfarrei/pv-isen
St. Margaretha
St. Nikolaus
St. Petrus
St. Zeno
Josef Kriechbaumer, Pfarrverbandsleiter
Bernhard Schweiger, Gemeindereferent
Willibald Greinsberger, Seelsorgemithilfe