St. Jakob Wallgau

Sonnleiten 7, 82499 Wallgau, Telefon: 08825-92281-0, E-Mail: St-Jakob.Wallgau@ebmuc.de

Gebühren

Die monatliche Kindergartengebühr wird nach der durchschnittlichen Anwesenheit pro Tag berechnet:
 
Für Kinder von 3 Jahren bis zum Schuleintritt
4-5 Stunden    =          98,- €
5-6 Stunden    =          106,- €
6-7 Stunden    =          114,- €
7-8 Stunden    =          122,- €
8-9 Stunden    =          130,- €
 
Für Kinder unter 3 Jahren
1-2 Stunden    =          95,- €
2-3 Stunden    =          100,- €
3-4 Stunden    =          105,- €
4-5 Stunden    =          110,- €
5-6 Stunden    =          115,- €
6-7 Stunden    =          122,- €
7-8 Stunden    =          134,- €
8-9 Stunden    =          145,- €
 
Für Geschwisterkinder wird in beiden Fällen eine Ermäßigung von 50% gewährt.
 
Schulkinderbetreuung:
Besuchsgebühr =        70,- €
 
Hierzu kommen:          8,00,- € Spiel- und Getränkegeld
                                        3,50,- € pro Essen bei Buchung
Bayern entlastet die Familien bei den Beiträgen

Mit Wirkung ab dem 1. April 2019 werden die Elternbeiträge für die gesamte Kindergartenzeit mit 100 € pro Kind und Monat vom Freistaat Bayern bezuschusst. Der Beitragszuschuss wird mit einer Stichtagsregelung an das Kindergartenjahr gekoppelt. Er gilt ab dem 1. September des Jahres, in dem das Kind drei Jahre alt wird, und wird bis zur Einschulung gezahlt.
Für die Beitragsbezuschussung der Kindergartengebühren müssen nichts tun, die Beitragsentlastung wird automatisch in der Beitragsvereinbarung mit uns eingerechnet.

Zusätzlich zum Beitragszuschuss für die gesamte Kindergartenzeit hat der Freistaat Bayern zum 1. Januar 2020 das Krippengeld eingeführt.
Damit werden Eltern bereits ab dem ersten Geburtstag ihres Kindes mit monatlich bis zu 100 € pro Kind bei den Kinderbetreuungsbeiträgen entlastet, wenn sie diese tatsächlich tragen. Das Leistungsende des Krippengeldes ist unmittelbar an den Beitragszuschuss gekoppelt. Das Krippengeld erhalten nur Eltern, deren Einkommen eine bestimmte haushaltsbezogene Einkommensgrenze nicht übersteigt.

Die Auszahlung erfolgt auf Antrag durch das Zentrum Bayern Familie und Soziales direkt an die Antragsteller. Der Antrag samt Erläuterungen steht auf der Homepage des ZBFS hier zur Verfügung.

Ansprechpartner

Sylvia Bauer
Isarstraße 1
82499 Wallgau
Tel: 08825 / 1484

E-Mail senden

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten
Montag – Freitag
07.00 Uhr – 16.00 Uhr
 
Kernzeiten
08:00 Uhr – 12.30 Uhr
14:00 Uhr – 15.30 Uhr