Pfarrverband Isen

Bischof-Josef-Str. 8, 84424 Isen, Telefon: 08083-8181, E-Mail: St-Zeno.Isen@erzbistum-muenchen.de
Patrozinium der Pfarrkirche Sankt Zeno

Mit einem feierlichen Festgottesdienst am Sonntag, den 10. April beging die Pfarrei Isen mit zahlreichen Kirchenbesuchern, einer großen Ministrantenschar und den Fahnenabordnungen der kirchlichen Vereine das Patrozinium der Pfarrkirche Sankt Zeno, deren Namenspatron, der heilige Bischof Zeno von Verona, am 12. April im Namenstagskalender steht.

Für den würdigen musikalischen Rahmen sorgte der glänzend disponierte Kirchenchor unter Leitung von Lorenz Gömbi mit feiner Darbietung der Missa Settecento von Wolfram Menschik.

Pfarrer Josef Kriechbaumer gab in seinen Eingangsworten und in der Predigt den Kirchenbesuchern einen Einblick in das Leben und Wirken und des klugen und barmherzigen Bischofs von Verona, des heiligen Zeno.

Mit dem Sankt-Zeno-Lied fand der Festgottesdienst seinen Ausklang.

Im Münchner Kirchenradio des Sankt Michaelsbundes des Erzbistums (empfangbar im Digitalradio und im Internet) wurde der Gottesdienst direkt übertragen, außerdem wurde vorher ein Video gedreht, zu sehen unter www.youtube.com/tvsmb. In der Münchner Kirchenzeitung vom 10. April erschien auf Seite 8 unter dem Titel „Freisinger Dom im Kleinformat“ ein Bericht über unsere Pfarrkirche, sowie auf Seite 23 ein Artikel über den Hl. Zeno von Verona.

Im Vorfeld des Patroziniums führten Reporter des Kirchenradios Gespräche mit Pfarrer Josef Kriechbaumer, sowie mit zwei stolzen Zeno-Namensträgern, nämlich Zeno Stangl und Zeno Lohmaier. Außerdem genossen die Radioreporter eine Kirchenführung mit Reinold Härtel. Entstanden sind daraus fünf Radiobeiträge, die uns der Sankt Michaelsbund dankenswerterweise für die Homepage zur Verfügung stellte und die Sie hier abhören können. Wir wünschen viel Freude dabei.

Urheber der Beiträge "Der heilige Zeno und seine Namensvettern", "Die Pfarrkirche St. Zeno in Isen", "Das Lied des Hl. Zeno" und "Gottesdienstübertragung" ist Christoph Matiss, Sankt Michaelsbund München, für den Beitrag "Rückblick Patrozinium Isen" ist Christian Moser, Sankt Michaelsbund München der Urheber.

Der heilige Zeno und seine Isener Namensvetter:
Die Pfarrkirche Sankt Zeno in Isen:
Das Lied des Heiligen Zeno:
Rückblick Patrozinium in Isen (live):
Gottesdienstübertragung Isen: