St. Anna

St.-Anna-Str. 19, 80538 München, Telefon: 089-212182-0, E-Mail: St-Anna.Muenchen@erzbistum-muenchen.de

Das Montagsgespräch in St. Anna

Die Vorträge finden im Franziskussaal der Gemeinde St. Anna, St.-Anna-Str. 19, statt.
(U4/5, Haltestelle Lehel)

Beginn 19.30 Uhr
Pfarramt St. Anna, St. Anna-Str. 19

In Zusammenarbeit mit dem Münchener Bildungswerk: www.muenchner-bildungswerk.de

Hier die Kartenposition: Franziskussaal




13.3.2017 Ein Gott, der stört
P. Franz Josef Kröger ofm, Provinzialvikar (St. Anna)
27.03.2017 Zwangsverheiratung als ein Aspekt von Gewalt "im Namen der Ehre"
Anastasia Baumtrog, Sozialpädagogin (M.A.), Wüstenrose - Fachstelle Zwangsheirat/ FGM von IMMA e.V. (Initiative Münchner Mädchen)
3.4.2017 "Indien trifft Europa" Indische Geschichten und klassische Gitarre
P. Sandesh Manuel ofm (Bangalore, zur Zeit Musikstudent in Wien)
24.4.2017 Felix Mendelssohn-Bartoldy: ELIAS
Musikalische und theologische Einführung in eines der faszinierendsten Oratorien der Musikgeschichte
P. Hans-Georg Löffler ofm, Pfarrer und Robert Scheingraber, Kirchenmusiker von St. Anna
15.05.2017 Die Wilden aus der Giselastrasse - wie der Blaue Reiter geboren wurde.
Jochen Meister, Kunstvermittler an den Pinakotheken
29.5.2017 Jüdische Gedichte
Rabbiner Steven E. Langnas
26.6.2017 Romano Guardini und Fritz Gerliche, zwei moderne Selige für unsere Erzdiözese
Dr. Johannes Modesto, Pastoralreferent, Postulator

Jeweils:Franziskussaal (U4/5, Haltestelle Lehel)
Beginn um 19.30 Uhr
Pfarramt St. Anna, St. Anna-Str. 19, (089) 2121820,
www.st-anna-muenchen.de
In Zusammenarbeit mit dem Münchner Bildungswerk