Pfarrverband Trostberg

Pfarrbüro Trostberg - Tel. 08621 / 64 600-0 - Pfarrbüro Schwarzau - Tel. 08621 / 98 37-0

18.02.2020 - KDFB Trostberg - Vegane Ernährung

Vegane Ernährung
Am 18. Februar war der Vortrag zum Thema "Vegane Ernährung"vom KDFB Trostberg sehr gut besucht. Die Referentin Christine Hoffmann betreibt seit einigen Jahren ein veganes und vegetarisches Restaurant in Traunstein und hat von daher einen großen Erfahrungsschatz im Kreieren von veganen Mahlzeiten. Dabei betonte die Referentin, dass die Art sich zu ernähren, nicht nur Konsequenzen für die eigene Gesundheit hat, sondern auch für die gesamte Umwelt. So empfiehl sie, saisonale und möglichst regionale Lebensmittel zu verwenden. Es verbessere den ökologischen Fußabdruck, wenn lange Anfahrtswege vermieden und Lebensmittel gewählt werden, deren Herstellung keine großen Mengen an Wasser benötigen.
„Mitdenken muss man schon, wenn man sich gesund vegan ernähren will“, vor allem die Kombination von Hülsenfrüchten und Getreide, die in vielen traditionellen Speisen vorkommt, stelle eine wichtige Grundlage für ein veganes Ernährungskonzept dar. Die Referentin empfahl, sich durch Nahrungsergänzungsmittel mit B- Vitaminen und mit Jod in Form von Algen zu versorgen. Frau Hofmann verdeutlichte, wie wichtig es ist, wieder ein Gespür zu entwickeln, das zu essen, was man wirklich braucht; deshalb ist gute Ernährung auch immer individuell an Lebensstil, Vorlieben und Bedürfnissen angepasst.
Die Besucher*innen nutzten die Gelegenheit sich untereinander und mit der Referentin rege auszutauschen. Es wurden viele Fragen gestellt und beantwortet. Am Schluss probierten alle Teilnehmer vegane "Mouse de Schocolade" und "Gemüse Quiche"
KDFB Trostberg