Pfarrverband Heiliger Franz von Assisi

St. Ägidius Bergen - St. Peter und Paul im Thale Erlstätt - St. Maximilian Grabenstätt - Mariä Himmelfahrt Vachendorf

Erstkommunion im Pfarrverband Hl. Franz v. Assisi

Eindrücke von der Erstkommunion 2022 in Erlstätt, Bergen und Vachendorf


Informationen zur Erstkommunion im PV Hl. Franz von Assisi

In unserer Diözese ist es üblich, dass Kinder der 3. Klasse zum ersten Mal den Leib des Herrn empfangen können. In unserem Pfarrverband finden daher jährlich zwischen Ostern und Pfingsten die Erstkommunionfeiern statt. Die Kinder werden auf dieses Ereignis in Gruppenstunden, Weggottesdiensten und im Religionsunterricht der Schule vorbereitet. Eine wichtige Rolle spielt dabei aber auch das Elternhaus. Sind doch Eltern die ersten Glaubensvermittler ihrer Kinder.
Die Vorbereitungszeit beginnt in der Regel mit einem Elternabend, zu dem Sie schriftlich eingeladen werden. Bitte bringen Sie an diesem Abend die Anmeldung und die Einwilligungserklärung für das Speichern und Verbreiten von personenbezogenen Daten. Diese Formulare erhalten Sie mit der Einladung.
Wenn Ihr Kind außerhalb unseres Pfarrverbandes getauft worden ist, benötigen wir auch eine Kopie der Taufurkunde.
Sollten Sie keine Einladung erhalten und Ihr Kind möchte an der Erstkommunion teilnehmen, melden Sie sich bitte in Ihrem zuständigen Pfarrbüro. Sie können auch Kontakt mit den verantwortlichen pastoralen Mitarbeitern*innen in der Erstkommunionvorbereitung aufnehmen.