Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK
Mehr Infos

Pfarrverband Haar

St. Konrad, St. Bonifatius, St. Martin

Aktuelles


Hinweise zum Gottesdienstbesuch
 
Es sind einige Veränderungen der Vorschriften für den Gottesdienstbesuch in Kraft getreten. Die Diözese hat dazu wichtige Hinweise gegeben. Natürlich liegt uns der Schutz der Gesundheit sehr am Herzen und darum bitten wir um Beachtung dieser Regelungen.
Durch die neue Abstandsregelung können etwas mehr Menschen pro Gottesdienst in den Kirchenraum. Die entsprechenden Plätze sind weiterhin gekennzeichnet.
 
Das Tragen einer „Mund-Nasen-Bedeckung“  ist für die Gottesdienstteilnehmerinnen und -teilnehmer nicht mehr verpflichtend, wenn sie sich an ihrem Platz befinden.
Sobald  sie ihren Platz verlassen, z.B. auf dem Weg zur Kommunionausteilung und zurück zum Platz, gilt die Maskenpflicht, ebenso wie beim Betreten der Kirche, auf dem Weg zum Platz und auf dem Weg beim Verlassen der Kirche.
 
Wir weisen darauf hin, dass das Tragen der Mund-Nasen-Bedeckung als wirksame Schutzmaßnahme während des gesamten Gottesdienstes sinnvoll ist.
 
Bei Gemeindegesang wird dringend empfohlen, die Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Grundsätzlich soll Gesang aufgrund des damit verbundenen erhöhten Infektionsrisikos nur in sehr reduziertem Umfang stattfinden.
 
Personen, die die Regelungen zum Tragen der Mund-Nasen-Bedeckung nicht einhalten, dürfen nicht am Gottesdienst teilnehmen. Eine generelle Befreiung von der Maskenpflicht gilt weiterhin nur für Kinder bis zum sechsten Geburtstag und Menschen, denen das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich oder unzumutbar ist.
 
Nicht an einem Gottesdienst teilnehmen dürfen Personen, die Fieber oder Symptome einer Atemwegserkrankung  haben, die mit dem Coronavirus infiziert oder an COVID-19 erkrankt sind. Ebenso dürfen keine Personen teilnehmen, die vom Gesundheitsamt als Kontaktperson der Kategorie I und II eingestuft wurden.
 
_________________________________________________

Die Kirchen sind täglich von 9.00 bis 17.00 Uhr zum persönlichen Gebet geöffnet.

Bis auf weiteres bleiben sämtliche Pfarreiräumlichkeiten (Pfarrheim, Jugendheim, Kegelbahn usw…..) geschlossen.

Der Parteiverkehr im Pfarrbüro St. Bonifatius und St. Konrad bleibt bis auf weiteres eingeschränkt. Für Anliegen, die sich nicht telefonisch oder per E-Mail regeln lassen, stehen Ihnen die Mitarbeiter der Pfarrbüros
Dienstag bis Donnerstag von 9.00 bis 11.00 Uhr allerdings nur nach vorheriger telefonischer Terminabsprache zur Verfügung. Beim Betreten des Pfarrbüros besteht Maskenpflicht und nur eine Person kann eingelassen werden. Der Anrufbeantworter wird täglich abgehört. Auch die E-Mails werden regelmäßig gelesen. Wir nehmen dann telefonisch oder per E-Mail mit Ihnen Kontakt auf.

Gottesdienste in den Medien

www.zdf.fernsehgottesdienst.de
Sonntag 9.30 Uhr Katholisch oder evangelisch im Wechsel

www.horeb.org
Montag – Samstag um 9.00 Uhr und Sonntag um 10.00 Uhr hl. Messe
 
www.erzbistum-muenchen.de/stream
Montag – Samstag 17.30 Uhr  und Sonntag 10.00 hl. Messe aus dem Liebfrauendom
 
www.vaticannews.va/de.html

-> weitere geistliche Angebote

Zum Download

Besuchen Sie uns auch auf Instagram:
https://www.instagram.com/pfarrverband_haar/oder melden Sie sich für unseren Newsletter an.