Pfarrverband St. Clemens - St. Vinzenz

Arnulfstr. 166   -    80634 München  -  Tel: 089 130 121 90
E-Mail: st-Clemens.muenchen@ebmuc.de

GOTTESDIENSTORDNUNG im Pfarrverband St. Clemens - St. Vinzenz

 
ST. CLEMENSUhrST. VINZENZUhr
 
Sonntag
Pfarrgottesdienst
10:00
Pfarrgottesdienst
10:00
 
Montag
kein Gottesdienst
kein Gottesdienst
 
Dienstag
Eucharistiefeier
18:00
kein Gottesdienst
 
Mittwoch
kein Gottesdienst
Eucharistiefeier
18:00
 
Donnerstag
Eucharistiefeier
18:00
kein Gottesdienst
 
Freitag
kein Gottesdienst
kein Gottesdienst
 
Samstag
Eucharistiefeier
18:00
Eucharistiefeier
18:00

Sie sind herzlich eingeladen, bei allen unseren Gottesdiensten mitzufeiern!


Gottesdienst- und Veranstaltungsanzeiger des Bistums

B R Ü C K E N B A U E N unser Pfarrbrief erscheint zweimal jährlich


AKTUELLE TERMINE UND VERANSTALTUNGEN


P F A R R V E R B A N D S R A T
der Gemeinden St. Clemens und St. Vinzenz

In Ihrer ersten konstituierenden Sitzung haben die gewählten Pfarrgemeinderäte der beiden Pfarreien unseres Pfarrverbandes beschlossen, einen gemeinsamen PFARRVERBANDSRAT zu bilden.

Zwei Personen wurden berufen:
Herr Vincent Dehmel als Jugendvertreter und Frau Gudrun Spies.
Zusätzlich sind noch unsere hauptamtlichen Seelsorger im Pfarrverbandsrat:
Herr Dekan Wendelin Lechner, Herr Konstantin Bischoff, Pastoralreferent,
Frau Eugenia Vesely, Gemeindereferentin.

J O H A N N I S F E U E R

JOHFEU

fest16

F A M I L I E N N A C H M I T T A G

Mittwoch, 10.07.2018

Kirchenführung für Kinder in St. Clemens                                           

16:00 St. Clemens

Was ist das für ein Becken an der Wand und warum haben wir Kreuze im Boden…

Anschließend Spiele im Garten

Anmeldung bitte unter
kbischoff@ebmuc.de

Oberschönenfeld

P F A R R V E R B A N D S A U S F L U G
Samstag, 14. Juli 2018

Abtei Oberschönenfeld
in den westlichen Augsburger Wäldern
 
 
 
Bereits um 8.30 Uhr startet unser bewährter Doppeldeckerbus, um uns über die A8 Richtung Westen ins Schwäbische zu bringen. Ziel ist die vielen Oberbayern völlig unbekannte Zisterzienserinnenabtei Oberschönenfeld, die idyllisch bei Augsburg im Naturpark „Westliche Wälder“ liegt.

Vor Ort beginnen wir den Tag um 10.00 Uhr in der sehenswerten Klosterkirche mit einem gemeinsamen Morgenlob mit Sr. M Gratia, die uns auch die Besonderheiten „ihrer“ Rokkokokirche zeigen möchte. Danach besteht die Möglichkeit in geführten Gruppen mit verschiedenen Schwerpunkten Klosteranlagen zu erkunden. Dabei gibt es auch eine eigene Führung für die Kinder mit Mitmachangeboten. Für die Kinder kommt im Anschluss natürlich der Spielplatzbesuch nicht zu kurz; die Älteren haben Gelegenheit, im gut sortierten Klosterladen zu stöbern und einzukaufen oder bestes Holzofenbrot zu erwerben.

Mittags fahren wir dann gemeinsam wenige Meter in den Heimatort des deutschen Golfstars Bernhard Langer, das ursprüngliche schwäbische Dorf Anhausen, um dort im rustikalen Landgasthof „Zur Traube“ zu essen und zu trinken. Besonders empfehlenswert ist der exklusiv für die „Traube“ von der Brauerei Riegele gebraute Hausbräu. (Natürlich nur für die, die bereits alt genug dafür sind.) Nachdem wir dann ausgiebig Leib und Seele gestärkt haben, und die Kinder den großen Dorfspielplatz ausgiebig getestet haben, beschließen wir den Tag um 14.45 Uhr mit einer Eucharistiefeier, die wir mit unseren Seelsorgern in der nur wenige Meter von der Wirtschaft entfernten Kirche St. Adelgundis feiern. Gegen 17.15 Uhr werden wir voraussichtlich wieder in Neuhausen eintreffen.
 
Abfahrt:    08:15 vor St. Vinzenz (Kirchplatz Klarastr. 16)
     08.30 vor St. Clemens (Renatastr.7)
Rückkehr: ca. 17.15
Mittagessen: In der Wirtschaft/ im Biergarten ist reserviert.
 
Kosten Busfahrt:    Erwachsene: 15 Euro      Kind/ Jugendlicher: 7 Euro           Familientarif: 25 Euro
 
 
Anmeldungen liegen in der Kirche und im Pfarrbüro aus.
Schnell anmelden, die Plätze sind begrenzt!

EKP Programm
im Pfarrverband

ekp