Pfarrverband Taufkirchen (Vils)

Paulusweg 2, 84416 Taufkirchen (Vils), Telefon: 08084-503 20-0, E-Mail: PV-Taufkirchen-Vils@erzbistum-muenchen.de

Erntedank und Kirchweih

Zwei bedeutende Feste im Kirchenjahr

Bedingt durch Einschränkungen, Verschiebung von Firmung, Erstkommunion, wurden beide Feste zusammengelegt. Kurzentschlossen ins Freie verlegt, um mehr Menschen die Teilnahme zu ermöglichen, zelebrierte Pater Pawel den Gottesdienst.

Ein Haus voll Glorie schauet, angestimmt von Herrn Streubel und Mitgliedern des Kirchenchores, eröffnete den Gottesdienst. Danke sagen in vielfältiger Weise war die Botschaft. Für die Gaben, die die Erde uns gibt, für den Bau wunderbarer Kirchen, für die Taufe, für die Berufungen in den kirchlichen Dienst, für alle die als Seelsorger in Taufkirchen gearbeitet und gelebt haben und manche auch beerdigt sind. Danke für die Jugend, Kinder, Senioren. Jeder Einzelne ist Gott wichtig. Weiter ging Pater Pawel auf das Evangelium des Tages ein. "Gebt dem Kaiser was des Kaisers ist und Gott was Gott gehört".

Vor dem Schlusssegen bedankte sich der Geistliche bei all denen, die mitgeholfen haben, diesen Gottesdienst zu feiern. Es bedarf vieler Vorbereitungen, Absprachen und dergl. damit es gelingen kann.

Vergelt's Gott an alle!

PVT_Erntedank_Kirchweih_2020 (1)
PVT_Erntedank_Kirchweih_2020 (2)
PVT_Erntedank_Kirchweih_2020 (3)
PVT_Erntedank_Kirchweih_2020 (4)