Pfarrverband Taufkirchen (Vils)

Paulusweg 2, 84416 Taufkirchen (Vils), Telefon: 08084-503 20-0, E-Mail: PV-Taufkirchen-Vils@erzbistum-muenchen.de

Ist Kindersegnung in Zeiten von Corona möglich?

In der Pfarrkirche „Pauli Bekehrung“ war es möglich.

Unter den erforderlichen Hygienemaßnahmen, Registrierung, Desinfektion, Abstand, Maskenpflicht, kein Volksgesang, waren einige Familien mit ihren Kindern zum Gottesdienst am „Fest der heiligen Familie“ gekommen. Sie wollten den Segen für ihre Kinder erbitten.

Pater Pawel , am Altar mit Diakonatsbewerber H. Kai Görg und Diakon Christian Marcon, der immer gerne in Taufkirchen ist, zelebrierten den Gottesdienst.

Pater Pawel ging bei der Segnung zu jedem Kind einzeln in die Bankreihe, auch hier waren die Vorschriften einzuhalten.

Die Kinder wurden mit ihrem Vornamen angesprochen und erhielten den Segen Gottes.

PVT_Kindersegnung_2020 (1)
PVT_Kindersegnung_2020 (2)
PVT_Kindersegnung_2020 (3)