Pfarrverband Taufkirchen (Vils)

Paulusweg 2, 84416 Taufkirchen (Vils), Telefon: 08084-503 20-0, E-Mail: PV-Taufkirchen-Vils@erzbistum-muenchen.de

Überwältigendes Spendenergebnis beim Fastenessen DAHOAM in Taufkirchen

Nachdem auch in diesem Jahr das traditionelle Fastenessen nicht wie gewohnt im Pfarrheim stattfinden konnte, luden das Junge Landvolk und der AK Eine Welt Taufkirchen die Bevölkerung ein, sich bei der Aktion „Fastenessen DAHOAM“ zu beteiligen.

Alle Interessierten waren aufgerufen, einmal daheim eine einfache und kostengünstige Gemüsesuppe zu essen und das dabei gesparte Geld zu spenden.

Bei der Spendenaktion kam ein stattlicher Betrag von 1.026 € zusammen und der Pfarrgemeinderat rundete das Ergebnis erfreulicherweise auf 1.800 € auf, sodass jeweils 900 € an zwei Projekte in Afrika weitergegeben werden können.

900€ gehen an die Tansania-Mission der ortsansässigen Kongregation der Resurrektionisten. Dort leitet Pater Matthias seit 2002 eine katholische Betreuungseinrichtung mit Kindergarten, Schule und Kindertagesstätte. Pater Paul, der die Spende für seinen Mitbruder entgegennahm, bedankt sich sehr herzlich bei allen Unterstützern. Die großzügige Spende sei v. a. in der vorschulischen Einrichtung, die sein Mitbruder gerade aufbaut, eine große Hilfe.

Für den Verein Hand in Hand, der zur Förderung der medizinischen Versorgung im Sudan beiträgt, nahm Herr Dr. Zepter den zweiten Teil der Spende entgehen. Der Taufkirchner Arzt arbeitet seit Jahren aktiv bei dem Verein mit und garantiert dafür, dass die Spende genau da ankommt, wo sie gebraucht wird. Aktuell spare der Verein für ein PCR-Gerät, mit dem man vor Ort Laboruntersuchungen aller Art vornehmen kann. Das Gerät wird jeden Tag zum Einsatz kommen und die Ärzte bei ihrer täglichen Arbeit sehr unterstützen. Herr Zepter bedankt sich im Namen des Vereins von Herzen bei allen Spendern.

Auch das Junge Landvolk und der AK Eine Welt freuen sich über die vielen Unterstützer der Aktion und sagen ein herzliches Vergelt´s Gott. Es bleibt zu hoffen, dass das Fastenessen im nächsten Jahr wieder in der gewohnten Form stattfinden kann.

PVT_Ergebnis_Fastenaktion_2021_02
PVT_Ergebnis_Fastenaktion_2021_01