Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK
Mehr Infos

Pfarrverband Taufkirchen (Vils)

Paulusweg 2, 84416 Taufkirchen (Vils), Telefon: 08084-503 20-0, E-Mail: PV-Taufkirchen-Vils@erzbistum-muenchen.de

Taufversprechen-Erneuerung der Erstkommunionkinder

Begleitet von Eltern, Geschwistern, Taufpaten, Oma´s, Opa´s und vielen Gläubigen waren die Erstkommunionkinder in die Pfarrkirche "Pauli Bekehrung" in Taufkirchen gekommen, um das Taufversprechen zu erneuern.

"Bei eurer Taufe haben eure Eltern und Paten das Versprechen gegeben, ihre Kinder im katholischen Glauben zu erziehen und zu begleiten. Heute werdet ihr dieses Versprechen vor Gott und den Gläubigen selber abgeben. In den Vorbereitungsstunden auf eure erste Heilige Kommunion wurde über die Bedeutung des Taufsakramentes gesprochen", sagte Diakon Winkler in seiner Predigt. Jedes Kind hatte die Taufkerze, die angezündet auf den Altarstufen standen, mitgebracht. Pater Pawel bekreuzigte die Kinder einzeln, indem er sie mit Namen ansprach und mit Weihwasser segnete. Einzelne Kinder trugen Kyrie, Fürbitten und das Schlussgebet vor. Diakon Winkler und die Kommunionmütter hatten diesen feierlichen Gottesdienst vorbereitet. Mit dem Schlusssegen von Pater Pawel wurde die Gemeinde in einen sonnigen Tag entlassen.

PVT_Tauferneuerung_EK_2017