Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK
Mehr Infos

Pfarrverband Taufkirchen (Vils)

Paulusweg 2, 84416 Taufkirchen (Vils), Telefon: 08084-503 20-0, E-Mail: PV-Taufkirchen-Vils@erzbistum-muenchen.de

Neue Wege gehen!

Fronleichnam bedeutet: Hochfest des Leibes und Blutes Christi.

Papst Urban IV begründete auf Bitte einer Juliane von Lüttich 1264 Fronleichnam als Feiertag für die Kirche.

Die Katholiken erinnern an die Gegenwart Jesu im Sakrament der Eucharistie. In der Monstranz wird die als Leib Christi verehrte Hostie in der Prozession vom Priester durch die Straßen getragen. Betend und singend führt die Prozession zu vier festlich geschmückten Altären.

Mit einem feierlichen Gottesdienst beging die Pfarrei Taufkirchen das Fronleichnamsfest. In seiner Predigt nahm Pater Pawel Bezug auf den neuen Prozessionsweg. "Alte Wege verlassen, gewohntes bewusst verändern und neue Wege suchen". "Christus zu den Menschen bringen".

Die anfängliche Skepsis wich breiter Zustimmung für diese Entscheidung.

Danke gilt es zu sagen an alle, die dieses Fest vorbereitet, mitgestaltet, mitgefeiert, betreut und für einen reibungslosen Ablauf gesorgt haben.

PVT_Fronleichnam_2017 (2)
PVT_Fronleichnam_2017 (3)
PVT_Fronleichnam_2017 (4)
PVT_Fronleichnam_2017 (5)
PVT_Fronleichnam_2017 (6)
PVT_Fronleichnam_2017 (7)
PVT_Fronleichnam_2017 (8)
PVT_Fronleichnam_2017 (9)
PVT_Fronleichnam_2017 (1)