Pfarrverband Taufkirchen (Vils)

Paulusweg 2, 84416 Taufkirchen (Vils), Telefon: 08084-503 20-0, E-Mail: PV-Taufkirchen-Vils@erzbistum-muenchen.de

Firmung in Taufkirchen (Vils) am 29. März 2019

Nach der relativ kurzen, intensiven Vorbereitungszeit fand am Freitag, 29. März 2019 in Taufkirchen (Vils) die Firmung statt.

24 Jugendliche, der insgesamt 50 Firmlinge trafen sich in den vergangen Monaten regelmäßig im Pfarrhof Moosen, wo sie sich gemeinsam mit Theresa Häring auf diesen Tag vorbereiteten. Auch Sabine Sterr, Tina Kaspar, Anna Mooser, Brigitte Urban und Rupert Eisl halfen mit.

PVT_Firmung_29.03.2019_01

In einem feierlichen Gottesdienst zogen alle Firmlinge der vier Pfarrgemeinden Taufkirchen, Hofkirchen, Wambach und Moosen mit Weihbischof Bernhard Haslberger und ihren Patinnen und Paten in die Pfarrkirche Pauli Bekehr in Taufkirchen (Vils) ein.

PVT_Firmung_29.03.2019_02

Wunderschön geschmückt durch die Kirchenrocker, die 700 gefaltete Papiertauben über der versammelten Gemeinde „schweben“ ließen. Auch die musikalische Begleitung des Gottesdienstes durch die Kirchenrocker unter der Leitung von Pater Paul war in bewährter Weis ein Genuss.

In der Predigt wurden die Firmlinge noch einmal in Ihrem Glauben bestärkt daran erinnert, dass Gott jeden persönlich beim Namen gerufen hat, ein erfülltes Leben vorbereitet hat und seine schützende Hand um sie legt. So soll jeder diesen Segen an die Mitmenschen weitergeben und die Welt so ein „Stück besser“ machen.

Im Anschluss empfingen dann alle Firmlinge den heiligen Geist, indem sie mit Chrisam gesalbt wurden. Die Patinnen und Paten an Ihrer Seite.

Am Ende des Gottesdienstes überreichte Pater Paul allen Katechetinnen Blumen und bedankte sich für Ihren Dienst, den sie an den jungen Erwachsenen in der Vorbereitung geleistet haben.

Nach dem Segen und dem feierlichen Auszug wurde dieser wunderschöne Vormittag durch einen Stehempfang bei Sonnenschein abgerundet bei dem es ausreichend Gelegenheit gab mit dem Bischof noch Fotos zu machen und sich zu unterhalten.

PVT_Firmung_29.03.2019_03

Wir wünschen allen Firmlingen Gottes Segen und freuen uns, sie auch weiterhin in der Kirche begrüßen zu dürfen.