Pfarrverband Taufkirchen (Vils)

Paulusweg 2, 84416 Taufkirchen (Vils), Telefon: 08084-503 20-0, E-Mail: PV-Taufkirchen-Vils@erzbistum-muenchen.de

Wenn ein Stern vom Himmel fällt…

Weihnachtsfeier der „Junggebliebenen“ in Hofkirchen
 
„Es ist eine liebe Tradition“, so Pater Paul, „mit Euch Junggebliebenen aus Hofkirchen gemeinsam im Advent zu feiern.“ Er erinnerte daran, dass dies die erste Feier gewesen ist, welche er im Pfarrverband nach seiner Berufung zur Pfarradministrator vor fünf Jahren besuchte. Und seitdem kommt das Pastoralteam jährlich gerne nach Hofkirchen. Und nicht nur sie. Auch zahlreiche Seniorinnen und Senioren waren der Einladung des Pastoralteams und des Pfarrgemeinderates ins Bürgerhaus Alte Schule gefolgt.
 
Nach den kurzen Begrüßungen von Vorsitzenden Thomas Maier und Pfarradministrator Pater Paul wurden gemeinsam Adventslieder gesungen. „Macht hoch die Tür, die Tor macht weit“, erklang es aus den Kehlen der Anwesenden. Auch dieses Mal ließ es sich Pater Paul nicht nehmen und begleitete den Gesang auf dem Keyboard. Anschließend spielte auch in diesem Jahr die Kindergruppe des Theatervereins Hofkirchen ihr Weihnachtstheater. Die Stücke „Die Weihnachtswichtl“ und „Wenn ein Stern von Himmel fällt“ wurde allseits mit ihren jungen Künstlern beklatscht.
 
In der Pause zwischen den Stücken überreichten Pater Paul, Pater Dominik, Diakon Peter Winkler und Kai Görg an die Seniorinnen und Senioren die diesjährigen Weihnachtsgeschenke der Pfarrei Hofkirchen. Doch zuvor mussten sie die von Thomas Maier mitgebrachten Nikolausmützen zur Freude der Anwesenden aufsetzen. Mit einem leckeren Abendessen klang dann der gelungene Nachmittag gemütlich aus.

PVT_Hofkirchen_Seniorenweihnachtsfeier_2019 (1)
PVT_Hofkirchen_Seniorenweihnachtsfeier_2019 (2)
PVT_Hofkirchen_Seniorenweihnachtsfeier_2019 (3)
PVT_Hofkirchen_Seniorenweihnachtsfeier_2019 (4)