Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK
Mehr Infos

Kath. Pfarrgemeinde St. Franz Xaver

81825 München, Kirche Sonnenspitzstraße 2 | Pfarrbüro Vogesenstraße 18 Tel. 43630280 | PV Trudering - St. Augustinus und St. Franz Xaver

Aktuelle Hinweise und Berichte

02. Febr 2019 14 bis 16 Uhr Erstkommunionsachenbasar

mehr Infos


16. Dez. 14:00 Uhr Weihnachten in der Malerei - eine Führung durch die Alte Pinakothek

Die altmeisterlichen Bilder vom Weihnachtsgeschehen packen uns bei unserer kindlichen Seele, die gerne staunt und emotional umworben sein möchte. Die Künstler erweisen sich oft als malende Theologen, die das altbekannte Geschehen veranschaulichen und es uns neu erleben lassen. Der Advent ist die Zeit des Wartens auf die Ankunft des Herrn, davon erzählen auch die Bilder, die wir in dieser Führung anschauen werden, bei einem Gang durch die Jahrhunderte der Alten Meister in der Alten Pinakothek. 
Referentin:   Irene Bergdolt-Andreae
Termin:         Sonntag, 16. Dezember 2018
Zeit:                13:45 Uhr Treffpunkt, 14:00-15:45 Uhr Führung
Ort:                 Kassenhalle der Alten Pinakothek, Barer Str. 27, 80333 München

Unkostenbeitrag: 10,-- EUR (zzgl. 1,-- EUR Eintritt)
Anmeldung im Pfarrbüro unter Tel. 089 / 43 63 02 80
Im Nachgang zur Führung gibt es für alle Teilnehmenden eine schriftliche Zusammenfassung der Führung.
AK Erwachsenenbildung

15. Dez 6:00 Uhr Rorategang der Pfarrgemeinde durch den Truderinger Wald nach St. Aegidius, Keferloh
Stille - Dunkelheit - Leere - Miteinander Gehen - Hören - Schweigen - Beten - Ankommen - Gottesdienst - Licht - Da Sein - Dabei Sein

7. Dez. Ausflug für alle Senioren und sonstige Junggebliebene

1./2. Dez. Patrozinium St. Franz Xaver
Die Feier zum Patrozinium beginnt am Samstagabend um 18.00 Uhr mit einer Eucharistiefeier mit dem Kirchenchor. Beim anschließenden Adventsabend gibt es adventliche Texte und Musik. Selbstverständlich kommt das leibliche Wohl nicht zu kurz.
 
Am Sonntag um 11.00 Uhr beim Familiengottesdienst spielen und singen
die „Xaver Angels and Friends“.
Anschließend sind alle zum Brunch eingeladen.

Weihnachten für alle
Weihnachtspaket
Arbeitslosigkeit, Krankheit, Scheidung, aber auch die Sorge um die Kinder oder die Beschwerden des Alters bringen Menschen in große finanzielle Nöte.
Seit einigen Jahren laden wir dazu ein Menschen in schwierigen Umständen zu beschenken: Familien und Einzelpersonen von der Berg am Laimer Tafel, dem Tisch Messestadt, aus dem Bezirkskrankenhaus Haar, dem Clearinghaus am Drosselweg und Bedürftige aus unserer Pfarrei.
Wenn Sie gerne helfen wollen, können Sie Ihre Bereitschaft im Pfarrbüro jederzeit per email (St-Franz-Xaver.Muenchen@ebmuc.de) oder zu folgenden Zeiten telefonisch (436 302 80) anmelden:
Dienstag, 27.11.18 und Donnerstag, 29.11.18 von 15 – 17 Uhr.
 
Sie erhalten die Daten eines Haushalts: Personenzahl, Alter und Kinderzahl. Sie packen Ihr Paket und bringen es dann
bis zum 14.12.18 in die Kirche.

In das Paket könnten Sie zum Beispiel Hygieneartikel, Süßigkeiten, bei Kindern Schulsachen oder Spielsachen, Kleidung Handtücher, Bettwäsche oder auch Lebensmittel (nur konserviert, wir können nicht kühlen!) für einen schönen Heiligen Abend legen.
Wir werden die Pakete dann in Ihrem Namen vor Weihnachten an die Empfänger weiterleiten.

"Teilen wie St. Martin": Was wird dringend an haltbaren Lebensmitteln benötigt?

H-Milch, Nudeln, Reis, Mehl. Zucker, Öl, Kaffee, Tee, Honig,  Marmelade, Nutella, Müsli, Cornflakes, Gemüse- und Obstkonserven, Dosen-Fertiggerichte,
Waschpulver (= kein Lebensmittel, wird aber dringend benötigt)

Die diesjährige Hilfsaktion endet planmäßig am Sonntag, den 18. Dezember 2018. Bis dahin können weitere haltbare Lebensmittel (während der Öffnungszeiten) in den beiden Pfarrkirchen in St. Augustinus und St. Franz Xaver gespendet werden. Bitte beachten Sie auch die Hinweise im beigefügten Plakat.

KV-Wahl
am 18. November ist es so weit, wir wählen unsere neue Kirchenverwaltung. Wir alle möchten, dass unsere Pfarrei in den kommenden Jahren wieder gut verwaltet und zukunftsweisend gestaltet wird.
FX-Logo-RGB-60x60
Wahllokal St. Franz Xaver, Kirche, Sonnenspitzstr. 2
Öffnungszeiten des Wahllokals:
Samstag, 17.11.2018 18:45 – 19:15 Uhr
Sonntag, 18.11.2018 10:00 – 13:00 Uhr und 18:30 – 19:00 Uhr

Briefwahl ist möglich. Der Briefwahlschein kann bis zum Mittwoch vor der Wahl (14.11.2018) schriftlich oder mündlich beim zuständigen Pfarramt beantragt werden. Bitte die Briefwahlunterlagen in den Briefkasten der Pfarrbüros einwerfen.
 
Sie haben 6 Stimmen
Egl, Maria
Bürokauffrau
Eisel, Konrad
Angestellter
Finsterwalder, Birgit
Betriebsprüferin
Jungwirth, Wolfgang
Bankkaufmann
Löwer, Angrit
Kaufmännische leitende Angestellte
Ploner, Daniela
Diplom-Betriebswirtin / Controllerin
Schessl, Barbara
Kaufm. Angestellte
Schilling, Claus-Georg
selbständiger Trainer / Weiterbildner und Coach
Stark, Emmeran
Physiker, Bereich Elektro-Fahrzeug-Entwicklung
Weitere Infos im  Herbstpfarrbrief ab Seite 5.

St. Franz Xaver blüht
STX-Tulpen
In Zeiten von hohen Austrittszahlen verwundert diese Überschrift sicher manche Leserin. Der Pfarrgemeinderat St. Franz Xaver möchte mit dieser Aktion den Blick auf die vielen Aktivitäten, lenken, zu den sich rund um den Kirchturm jede Woche Menschen treffen: Gottesdienste werden gefeiert, Kinder auf Firmung und Erstkommunion vorbereitet, viele Truderinger treffen sich beim Adventsmarkt oder dem Pfarrfest, die Jugend fährt ins Zeltlager oder die Ministranten nach Rom, Menschen spenden haltbare Lebensmittel für Tafel und Tisch oder besuchen wöchentlich Mitmenschen, die ihre Wohnung nicht mehr verlassen können, packen Pakete zu Weihnachten, singen in Chören, bewirten Senioren, tanzen und turnen miteinander …  .
Viele Menschen sind gerne dabei und genießen diese Vielfalt. Der Pfarrgemeinderat will nun diese Vielfalt sichtbar machen. Am 18.11.2018 wird die neue Kirchenverwaltung gewählt. An diesem Sonntag sollen nun viele Blumenzwiebeln gepflanzt werden und dann zu Ostern blühen. „Vielleicht schaffen wir für jedes der 4200 Gemeindemitglieder eine Blüte,“ hofft einer der Organisatoren.
„All diese Aktivitäten fördern Gemeinschaft, stiften Sinn und geben Halt,“ so konnte man im Pfarrgemeinderat hören. „Wir können sicher auch noch besser werden und wachsen. Neue Ideen und neue Gesichter sind gerne gesehen.“
Sie können Ihren Beitrag leisten und Blumenzwiebeln in den Korb in der Kirche legen, eine Spende zum Kauf von Blumenzwiebeln überweisen oder in einem Kuvert mit dem Vermerk abgeben, ihre und andere Zwiebeln am 18.11.2018 nach dem Gottesdienst pflanzen oder auch andere Menschen zur Mitarbeit einladen.
„Wir sind jetzt schon gespannt, wie die wiese dann im Frühjahr aussehen wird, ob unsere Zwiebeln austreiben und der Boden gut genug ist.“ Für Rückfragen steht das Pfarrbüro St. Franz Xaver untr der Nummer 089 4363 0280 gerne zur Verfügung.

Sa 10.11. 10-17 Uhr, "Vorhang auf“ – Grundlagenkurs Schauspiel
Theaterworkshop für Anfänger und Fortgeschrittene
Leitung: Stefan Mascheck, Schauspieler
Termin/Zeit: Sa 10.11.2018, 10-17 Uhr
Ort: Pfarrheim St. Franz Xaver, Saal mit Bühne
Das Mittagessen ist in einem nahegelegenen Lokal geplant.
Eigenanteil 10,-€ (zzgl. Mittagessen)
Anmeldung im Pfarrbüro von St. Franz Xaver unter 089 / 43 63 02 80

26.-28. Okt. Familienwochenende für Familien im Kindergarten und Grundschulalter. Bitte melden Sie Ihr Interesse in einem Pfarrbüro.

13. Okt. ab 19:30 Uhr 6. Galaabend der Jugend
Während die Ministranten Sie wieder mit einem spannenden Kriminalstück unterhalten, wird die Jugend Sie mit einem mehrgängigen Menü verwöhnen.
Die Karten können im Pfarrbüro, Vogesenstr. 18 (Öffnungszeiten Mo, Di, Mi, Fr 9-12 Uhr) und jeden Sonntag ab 20.00 Uhr bei der Jugend erworben werden.

Erstkommunion 2019 in St. Augustinus und St. Franz Xaver
„Komm her, setz dich neben mich“. Jeder hört die Einladung gerne, wenn er zu einer Runde dazu kommt. Genau diese Einladung spricht Jesus auch aus: Iss mit mir, habe Gemeinschaft mit mir. Dies ist im Zentrum jeder Eucharistie.
Im Pfarrverband Trudering werden wieder in beiden Gemeinden Erstkommunionfeiern sein:
In St. Franz Xaver am 26.05.2019 und in St. Augustinus am 02.06.2019 jeweils um 9.00 Uhr und um 11.00 Uhr.
In den Grundschulen erhalten die Kinder der 3. Klassen meist Einladungen über die Schule. Die Anmeldeformulare finden Sie ab dem Schulbeginn auch auf der Homepage und am Schriftenstand in der Kirche.
Die Anmeldung in St. Augustinus (Pfarrbüro: Damaschkestr. 20) ist am Montag, 24.09. von 14.00 - 17.00 Uhr, am Mittwoch, 26.09. von 08.30 - 11.00 Uhr und am Donnerstag, 27.09. von 08.30 – 11.00 Uhr und 14.00 -18.00 Uhr möglich.
Die Anmeldung in St. Franz Xaver (Pfarrbüro: Vogesenstr. 18) ist am Dienstag, 09.10. von 09.00 - 12.00 Uhr und 15.00 -17.00 Uhr möglich, weitere Anmeldetermine sind Donnerstag, der 11.10. und Dienstag, der 16.10. jeweils von 15.00 - 17.00 Uhr.
Bitte bringen Sie zur Anmeldung eine Kopie des Taufscheines und einen Betrag von 30,00 € mit, den wir für die Kosten der Erstkommunionvorbereitung (Arbeitsbuch, Kerze, Fotos, Ausflug) verwenden.

„Schweige – höre - singe“ – Atemholen am Freitagabend in St. Franz Xaver
  • eine Einladung, mit meditativen Gesängen und geistlichen Impulsen zur Ruhe kommen …
  • im Hören und Ausprobieren, unserer eigenen Stimme auf die Spur kommen und dabei der Stimme Gottes lauschen …
  • schweigen – atmen – tönen – singen … in Gemeinschaft
Eingeladen ist jede/r, der/die interessiert ist, die eigene Stimme zu entdecken und sich im Singen zu erleben, auch wenn Sie sich vielleicht gar nicht so richtig trauen! Entscheidend ist die Freude am Experiment!
Die Abende finden im Pfarrheim (kleiner Pfarrsaal) statt, einmal im Monat
Start am Fr 12.10.18; weitere Termine: Fr 09.11.18, Fr 14.12.18 und 18. Jan.19 sowie 8. Feb 19, jeweils 19:00 Uhr bis ca. 20:15 Uhr
Leitung: Helene Aumer, Kirchenmusikerin

Chorprojekt für Kirchweih - Im Rahmen der „Tage Neuer Kirchenmusik – Offenbarungen 2018“ in unserer Erzdiözese beteiligt sich auch unser Chor St. Franz Xaver mit der musikalischen Gestaltung der Messe am Kirchweihsonntag, 21. Oktober, 11:00 Uhr. Hierzu sind wieder ambitionierte Sängerinnen und Sänger eingeladen, in unserem Chorprojekt mitzuwirken.
Im Mittelpunkt steht die „Missa brevis in C“ von Robert Jones und ein „Laudate Dominum“ von Christopher Tambling. Beide Werke sind für Chor und Orgel im romantisch-modernen Stil komponiert.
Start ist nach den Sommerferien wieder am Mittwoch, 12. September, 19:45 Uhr bzw. beim Chorproben-Vormittag am Samstag, 15. September, 9:30 bis 13:30 Uhr im Pfarrheim St. Franz Xaver. Nähere Infos bei Frau Helene Aumer, Kirchenmusikerin in St. Franz Xaver, erreichbar per mail: haumer@ebmuc.de

7. Okt. 11:00 Familiengottesdienst zu Erntedank, anschließend Brunch
Erntedank ist ein sehr altes Fest, das im bäuerlichen Kalender einen hohen Stellenwert hatte. Der Erfolg der bäuerlichen Arbeit hing oft sehr stark mit dem Wetter zusammen: späte Fröste, lange Trockenperioden, aber auch Regen oder gar Hagel zur Erntezeit waren bei den Bauern gefürchtet, weil sie eine Missernte bedeuten konnten. Karge Zeiten, manchmal auch Hungersnöte waren die Folge.
Das Danken ist eine ganz wichtige Fähigkeit des Menschen. Es ist wie eine zweite Schöpfung.  Die Sonne, der Regen, der Atem, das Essen werden im Dank wahrgenommen und erhalten einen neuen Glanz. Sie werden zum Geschenk. Das Danken nährt die Hoffnung, dass alles gut wird.
Es singen die Kinderchöre von St. Franz Xaver.
Ergänzen Sie den Dank der Kirche mit Ihrem ganz persönlichen Dank für das Gute und Schöne, das Sie im letzten Jahr erleben durften.
Nach dem Gottesdienst verkaufen die Ministranten selbstgekochte Marmelade. Der Erlös kommt wieder der Aktion „Weihnachten für alle“ zugute.
Anschließend treffen sich Alt und Jung zu einem gemeinsamen Brunch im Pfarrheim. Bitte bringen Sie einen Beitrag (Kuchen, Wurst, Suppe) für das gemeinsame Buffet mit. Getränke spendiert die Pfarrei.