Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK
Mehr Infos

Gottesdienste


Kinder- und Familiengottesdienste


Veranstaltungen & Termine:

Hedwigsfest

Am Sonntag, 13. Okt. 2019 feierten wir unser Hedwigsfest: die Prozession beginnt heuer am Platz vor den Garagen der Carl-Orff-Str. 9, wir gehen dann durch die Beethovenstr. zur Austr. und dann in die Kirche um Gottesdienst zu feiern. Anschließend Bewirtung im Pfarrsaal. Der PGR St. Hedwig freut sich auf Ihr Kommen.
Pfarrfest 19
Plakat: Vorwalder

Taizé-Gebet

Sonntags um 18 Uhr finden wieder Taizé-Gebete in der Kirche statt: am 20. Okt., 27. Okt., 3. Nov., 10. Nov. und 17. Nov. - Herzliche Einladung dazu!
Taize
Plakat: Benda

Kinderbibeltag

Herzliche Einladung an alle Grundschulkinder zur "Reise mit Jona" am Mittwoch, 20. Nov. ab 8:30 Uhr im Pfarrheim St. Hedwig. Anmeldung bitte bis 6. Nov. 2019 im Pfarrbüro, Unkostenbeitrag 4 Euro.
Kinderbibeltag
Plakat: Pohl

Kinderchor in St. Hedwig

Herzliche Einladung an alle singfreudigen Kinder: kommt zur Singstunde freitags ab 17 Uhr im Pfarrsaal gleich neben der Kirche und probiert aus, wie es euch gefällt in einer großen Gruppe mitzusingen!
Singgruppe Herbst
Plakat: Pohl

Senioren-Gymnastik

Jeden Donnerstag wird unter der Leitung von Maria Kadirogli eine Gymnastik-Stunde für Senioren angeboten. Dieser Kurs beginnt jeweils um 10 Uhr, ist kostenlos und ohne Anmeldung.
Senioren Gymnastik
Plakat: Vorwalder

Atrium-Gruppen:

Die Gruppen im Atrium – religiöse Arbeit nach der Montessori-Pädagogik für Kinder in drei Altersstufen – werden wieder angeboten, interessierte Kinder können jederzeit in die Gruppen aufgenommen werden. Eingang des Atriums ist beim neuen Pfarrbüro, Austraße 36. Näheres in der Rubrik "Atrium" im Menü links sowie im Aushang in den Schaukästen an der Kirche St. Hedwig.Weitere Informationen siehe "Atrium".

Helfer gesucht!

Viele Bewohner im Bürgerheim St. Martin würden am Sonntag gerne in die Hl. Messe gehen. Leider können die Pflegerinnen aus Zeitgründen nicht alle Rollstuhlfahrer in die Kapelle fahren. Herr Pfarrer Lipp würde sich Helfer wünschen, die diese Aufgabe übernehmen. Vielleicht könnten SIE sich vorstellen, ca. alle 2 Monate den Sonntagsgottesdienst im Bürgerheim zu besuchen und beim Fahrdienst zu helfen.
Ansprechpartner: Familie Peter, Tel. 88619