Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK
Mehr Infos

Die sechs Künstler unserer Pfarrei

Josef Hamberger, geb. 1925, Bildhauer:
Altarwandkreuz, Ambo, Tabernakel, Kerzenständer des Ewigen Lichtes, Altar, Kreuzwegstationen, Weihwasserkessel, Sockel des Hl. Antonius, Drückergarnituren für die Türen, Ziergitter zur Empore der Orgel bzw zum Chor, Tabernakel in der Marienkapelle, welcher ursprünglich auf dem Hochaltar war. Und als äußeres typisches Merkmal: Entwurf für den Turmengel.
Walter Ruedorfer Schlossermeister:
Apostelkerzenhalter, Turmengel, Gitter zur Empore der Orgel (gemeinsam mit dem Künstler Josef Hamberger)
Firma Beilhack, Kunstschmiede:
Tabernakel, Türdrückergarnituren (gemeinsam mit dem Künstler Hamberger)
Walther Wohrizek (1923 - 2004):
Rosenkranzstationen in der Marienkapelle, Fensterverzierungen in der Marienkapelle, Kerzenhalter und Rahmen des Marienbildes, Mosaik der Apostelkerzenhalter, kleine Holzkreuze unter den Kreuzwegstationen.
Lisbeth Wohrizek (1936 - 2015): 
Mosaik hinter dem großen Kreuz an der Altarwand in der Kirche, Mosaik der Hl. Hedwig an der Außenwand beim Haupteingang der Kirche.
Toni Stegmayer, geb. 1957, Steinbildhauer: 
Brunnen "Auf-brechen" im Innenhof des Pfarrzentrums