Pfarrverband St. Clemens - St. Vinzenz

Arnulfstr. 166
80634 München

Tel: 089 130 121 90
Fax: 098 130 121 9-320
E-Mail: st-Clemens.muenchen@ebmuc.de

GOTTESDIENSTORDNUNG im Pfarrverband St. Clemens - St. Vinzenz

 
ST. CLEMENSUhrST. VINZENZUhr
 
Sonntag
Pfarrgottesdienst
10:00
Pfarrgottesdienst
10:00
 
Montag
kein Gottesdienst
kein Gottesdienst
 
Dienstag
Eucharistiefeier
18:00
kein Gottesdienst
 
Mittwoch
kein Gottesdienst
Eucharistiefeier
18:00
 
Donnerstag
Eucharistiefeier
18:00
kein Gottesdienst
 
Freitag
kein Gottesdienst
kein Gottesdienst
 
Samstag
Eucharistiefeier
10:00
Eucharistiefeier

Sie sind herzlich eingeladen, bei allen unseren Gottesdiensten mitzufeiern!


Gottesdienst- und Veranstaltungsanzeiger des Bistums

B R Ü C K E N B A U E N unser Pfarrbrief erscheint zweimal jährlich


AKTUELLE TERMINE UND VERANSTALTUNGEN


PGR

P F A R R G E M E I N D E R A T S W A H L
2 0 1 8

Neuwahl des Pfarrgemeinderats 2018
In unseren beiden Gemeinden St. Clemens und St. Vinzenz werden, wie im ganzen Erzbistum, am 25. Februar 2018 die Pfarrgemeinderäte neu gewählt. Wir suchen Frauen und Männer, die den Pfarrverband mitgestalten wollen. Bei den Pfarrgemeinderatswahlen werden in beiden Pfarreien je 6 Ehrenamtliche bestimmt, die in den kommenden vier Jahren gemeinsam mit dem Seelsorgeteam über die Ausrichtung der Pastoral bestimmen, Veranstaltungen und Angebote planen und Ansprechpartner für die Gläubigen sind.
 
Kandidaten gesucht bis 7. Januar 2018
Alle Pfarreimitglieder sind aufgerufen, Kandidaten und Kandidatinnen vorzuschlagen. In den Kirchen steht steht dazu eine Vorschlags-Box bereit mit Tippzetteln, auf die die Namen notiert werden können. Gesucht werden Engagierte aus allen Altersgruppen. Wählbar sind alle Pfarrangehörigen und in der Pfarrei Engagierte von außerhalb ab dem 16. Geburtstag. Alle Kandidaten müssen bis 7. Januar 2018 ihr Einverständnis erklärt haben. Der Pfarrgemeinderat soll das ganze Spektrum der Gemeinde abbilden. Gebraucht werden beispielsweise Menschen, die sich für Familien oder benachteiligte Menschen einsetzen wollen; die Ideen für neue spirituelle Angebote haben; die den Dialog mit gesellschaftlichen Gruppen vorantreiben wollen; denen Themen wie die Bewahrung der Schöpfung, die Integration von Flüchtlingen, die Entwicklung der Ökumene am Herzen liegen. Gerade Pfarreimitglieder, die bisher nicht ehrenamtlich tätig sind, können so neue Impulse in die Gemeinde einbringen.
 
Ablauf der Wahl
Die Pfarrgemeinderatswahlen finden als allgemeine Briefwahl statt. Die Wahlunterlagen werden ab 11. Februar an alle Wahlberechtigten ausgetragen. Aktives Wahlrecht haben alle Pfarrangehörigen ab dem 14. Geburtstag. Angehörige anderer Pfarreien, die bei uns aktiv am Gemeindeleben teilnehmen, können ihr Wahlrecht ab sofort und bis zum Wahltermin zu den Öffnungszeiten in den Pfarrbüros beantragen und erhalten dann ebenfalls Wahlunterlagen. Sie dürfen dann aber nicht in ihrer Wohnortgemeinde wählen. Die ausgefüllten Wahlunterlagen müssen bis zum Wahltag, Sonntag 25.2.2018 um 11:30 im jeweiligen Pfarrbüro, abgegeben oder per Post angekommen sein. Ein Wahllokal ist nicht geöffnet. Die Auszählung ab 11:30 in beiden Pfarrbüros ist öffentlich.
 
30.11.2017 Prof. Dr. Rupert Gebhard, Wahlausschussvorsitzender St. Vinzenz
                     Klaus Ostendarp, Wahlausschussvorsitzender St. Clemens

Herbergsuche

K R I P P E N S P I E L
In St. Clemens
und
in St. Vinzenz

Am 24. Dezember wird in den beiden Pfarreien unseres Pfarrverbandes wieder ein Krippenspiel stattfinden.

Kinder die noch mitspielen möchten melden sich bitte für


  • St. Vinzenz bei Konstantin Bischoff Tel: 089 - 12 11 64 90 oder - 130 121 90
  • Die Probentermine für St. Vinzenz: 19. und 22. Dez. um 16:15 - 17:45


  • St. Clemens bei Eugenia Vesely Tel: 089 - 12 11 64 90 oder - 130 121 90
  • Die Probentermine für St. Clemens: jeweils Fr. den, 1., 8., 15. und 22.Dez. um 15:00

S T E R N S I N G E R
im Pfarrverband St. Clemens und St. Vinzenz

Sternsinger

Ökumenische Bibelgespräche
2018

bibelgespräche 18

EKP Programm
im Pfarrverband

ekp