Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK
Mehr Infos

Pfarrei Heilig Blut in München-Bogenhausen

Scheinerstr. 12 a, 81679 München, Telefon: 089-982773-0, Fax: 089-98277373
E-Mail: Hl-Blut.Muenchen@ebmuc.de

Gemeinde Heilig Blut München

Neue Regelungen zur Feier von Gottesdiensten

Liebe Gemeinde,

ab 9. Mai können wir wieder Gottesdienste feiern!
- allerdings unter genauen Vorgaben.
Alle Einzelheiten dazu finden Sie unter der Rubrik "Aktuelles"

Lassen wir uns nicht entmutigen, setzen wir Zeichen der Hoffnung!

Ihr Pfarrer Engelbert von der Lippe
Ostern-4

Der Altarraum der Kirche Heilig Blut zur Osterzeit


Liebe Mitchristen, liebe Leserinnen und Leser,

als Pfarrer möchte ich mich heute direkt an Sie wenden.
Wir erleben außergewöhnliche und schwere Tage.
Die Sorge um Gesundheit und Existenz ist allgegenwärtig.
Vielfältige Belastungen haben wir zu tragen. Gefühle der Einsamkeit und der Verzweiflung nehmen zu.
Doch es gibt auch die Erfahrung: ich bin nicht allein. Andere sind bei mir - wenn nicht direkt, so doch in Gedanken.
Auch Gott läßt uns nicht allein. Er ist bei uns auch in schweren Zeiten, in Krankheit und Not.
Als Seelsorger bin ich für Sie da, gemeinsam mit meinem Team, den hauptamtlichen und ehrenamtlichen Kräften der Gemeinde.

Behalten wir die Zuversicht, so, wie Alfred Delp es sagte:
"Lasst uns dem Leben trauen, weil Gott es mit uns lebt"
Bleiben Sie und Ihre Lieben gesund, bleiben Sie behütet.
Ihr
Engelbert von der Lippe und Team