Pfarrei Herz Jesu München

Romanstr. 6, 80639 München, Telefon: 089-1306750, E-Mail: Herz-Jesu.Muenchen@ebmuc.de

Termine SOMMER 2024

Alle Veranstaltungen beginnen um 19 Uhr.
Toröffnung um 18:30, wenn es das Wetter zulässt.
Eintritt frei

APRIL 2024

Sonntag,
14. April um 19.00 Uhr
Wort - Musik – Segen
Krieg und Frieden hautnah
Wort: Nadja Armbrust, freie Journalistin - Studio Tel Aviv
Musik: Duo modéré (Akkordeon / Saxophon)

Sonntag, 21. April um 19.00 Uhr
Kirchenführung
Alles schwebt – Illusionen und Effekte für das Göttliche

Sonntag, 28. April um 19.00 Uhr
Orgelkonzert
Andreas Götz
Werke von:
  • Johann Sebastian Bach: Präludium und Fuge G-Dur BWV 550; Osterchoräle aus dem Orgelbüchlein
  • Franz Liszt: Präludium und Fuge über B-A-C-H
  • Olivier Messiaen: Combat de la mort et de la vie
  • Jean Langlais: Trois paraphrases grégoriennes



MAI 2024

Sonntag, 5. Mai um 19.00 Uhr
Kunst
Expanding Time - Eine interkulturelle/ interreligiöse Klangperformance mit Tanz
Gregorianische Gesänge, Sufi-Lyrik in arabischer Sprache, Sema (Derwisch-Drehtanz), Wasserperformance, sowie Klänge aus den buddhistischen und hinduistischen Musiktraditionen für Gesang, Sprechstimme, Steinharfen, Shakuhachi, Bassflöte, Shrutiboxen eine Performerin und einen Tänzer bilden einen Konzertperformance getragen von großer Innerlichkeit und meditativer Stille. Dabei geht es um die Liebe zur Schöpfung als eine der spirituellen Verbindungen zwischen den religiösen Strömungen. Der besondere Blick richtet sich auf die historische Bedeutung von Frauen. Im Islam wie im Christentum gab es Mystiker und Mystikerinnen, die ihre Liebe zum Göttlichen, zum Schöpfer in manchmal beinahe schon erotischen Texten ausdrückten. Hier geht es besonders um e Rabi’a al-’Adawiyya, eine der frühesten und bis heute wichtigsten Sufimystikerinnen, Hildegard von Bingen, Mechthild von Magdeburg, Mechthild von Hackeborn, Gertrud von Helfta, Teresa von Avila u.a..

Expanding Time: Eine interkulturelle und inter-religiöse Klangperformance mit Sema-Tanz (Flyer)

Mitwirkende:

Sänger des Vokalensemble VOX NOSTRA und
Rasha Ragab: Shakuhachi, Rezitation, Performance
Normisa Pereira da Silva: Bassflöte und Shrutibox
Boris Kammin: Derwischtanz
Christoph Nicolaus: Steinharfen


Sonntag, 12. Mai um 19.00 Uhr
Wort - Musik - Segen
Frieden im Innen und Außen
Wort: Beatrice v. Weizsäcker
Musik: Vladyslav Indyk, Gitarre                        
 
Sonntag, 19. Mai um 19.00 Uhr
Kirchenführung
Bauen ohne Stein – Transparenz und Licht

Sonntag, 26. Mai um 19.00 Uhr
Orgelkonzert
Thorsten Rascher, Ansbach
Werke von:
  • J. S. BachPräludium und Fuge G-Dur BWV 541
  • N. de Grigny Suite sur le „Veni Creator“
  • F. Mendelssohn Bartholdy (1809-1847) Sonate Nr. 3 A-Dur op. 65
  • L. Vierne Feux follets, Toccata


JUNI 2024

Sonntag,
2. Juni um 19.00 Uhr
Kunst
„Der gute Hirte und der Wolf von Gubbio“
mit einem Bild von Lothar Götter, Meditation: Rainer Hepler

Sonntag, 9. Juni um 19.00 Uhr
Wort-Musik-Segen
unveräußerliche Menschenwürde, universelle Menschenrechte
Wort: Stefanos Athanasiou Musik: Diogenes Quartett

Sonntag, 16. Juni um 19.00 Uhr
Kirchenführung
Kreuze in Herz Jesu

Sonntag, 23. Juni um 19.00 Uhr
ORGEL PLUS Orgel und Gesang
Evelyn Löhr; Alt
Matthias Privler; Orgel
Dupré: Symphonie Passion; Arien für Alt und Orgel von Bach, Händel, Mendelssohn und Mahler.

Sonntag,30. Juni um 19.00 Uhr
Kinderkirchenführung
                       

JULI 2024

Sonntag, 7. Juli. um 19:00 Uhr

Kunst
Frieden entsteht, Andreas Eichlinger
Kettensägen-Engel

Sonntag, 14. Juli um 19:00 Uhr
Wort-Musik-Segen
Wort: Rezitation aus Tagebüchern des KZ-Dachau
Musik: Tagebuch der Anne Frank, vertont v. James Withborn (Klassikchor München)

Sonntag, 21. Juli um 19.00 Uhr
Kirchenführung