Pfarrei Herz Jesu München

Romanstr. 6, 80639 München, Telefon: 089-1306750, E-Mail: Herz-Jesu.Muenchen@ebmuc.de

Aktuell

DIE TORE ÖFFNEN SICH

DIE TORE ÖFFNEN SICH<br/>Herz Jesu München
© EOM / Achim Bunz
bei uns in Herz Jesu immer wieder ganz wörtlich, wenn die größten Kirchenprotale der Welt sich langsam öffnen und dann deutlich machen, dass Gott uns zu sich einlädt.

Nehmen Sie diese Einladung Gottes an. Zu ihm dürfen wir kommen mit all‘ unseren Sorgen und Bitten, mit Lob und Dank.


PAPST EMERITUS BENEDIKT XVI Zwei Münchner Kirchenzeitung-Ausgaben

Zwei MK-Ausgaben zum Tod von Benedikt XVI., die in gedruckter Form an den Schriftenständen schnell vergriffen waren, und nun kostenlos als pdf  downgeloaded werden können.

Wenn wir Ihr Interesse an der Münchner Kirchenzeitung (MK) geweckt haben: Hier finden Sie alle weiterführenden Informationen.

ÖKUMENISCHE BIBELGESPRÄCHE 2023 19. Januar bis 16. Februar 2023

Krieg und Frieden in der Bibel
Die Bibelgespräche thematisieren Krieg und Frieden in der Bibel. Am Anfang jedes Abends steht eine Einführung und anschließend ist Zeit für Austausch. Ob an einem oder fünf Abenden, lassen Sie sich ein auf biblische Texte: Donnerstags um 19:30 Uh

Digitale Teilnahme ist möglich, wir übertragen den Impuls und schalten alle digital Zugeschalteten in einer zoom-Konferenz zu einer eigenen Austauschgruppe zusammen. Dazu Anmeldung an: herz jesu.muenchen@ebmuc.de

HIMMEL ÜBER NEUHAUSEN Kirche im Stadtviertel

Web Himmel über Neuhausen
© Himmel über Neuhausen

"HImmelgrüß"

Jede Woche gibt es hier Gedanken zu einer Sonntagslesung zum Lesen - vorbereitet von einem*r Neuhauser Seelsorger*in.
Instagram
Offizieller Account des Himmels
auf Instagram

Facebook
Besuchen Sie uns auch
auf Facebook

Musikkabarett am 10.2. / 11.2.2023 <br/>in St. Laurentius München
© Plakat

Rette sich, wer kann! Georg Kreisler
Musikkabarett am 10.2. / 11.2.2023 in St. Laurentius

Am Freitag 10. Februar und Samstag 11. Februar 2023, jeweils  um 19:00 Uhr findet ein Abend mit Musikkabarett von Georg Kreisler statt.
Aufführungsort:
Philipp Neri Kapelle St. Laurentius, Nürnberger Str. 54, 80637 München 
Eintritt frei, um Spenden zur Kostendeckung wird gebeten.
Glaubenskurs 2023<br/>St. Benno<br/>Herz Jesu<br/>St. Laurentius<br/>St. Theresia<br/>PV St. Clemens und St. Vinzenz
© Flyer

Ein Glaubenskurs für interessierte Menschen

Ein neuer Glaubenskurs beginnt für alle, die interessiert sind, über zentrale Themen unseres christlichen Glaubens neu und tiefer nachzudenken. Bereits drei solcher Kurse haben in den vergangenen 10 Jahren in St. Benno stattgefunden – nun bieten die Pfarreien Neuhausens einen solchen Kurs zusammen an.
Beginn
ist am 16. Februar 2023. Die Abende finden i.d.R. 14tägig ein Jahr lang statt, und zwar im Pfarrheim von Herz Jesu. Auch zwei Wochenenden sind geplant.

OFFENE TORE. WINTER 2022/2023

Sonntag, 12. Februar um 18.00 Uhr
Wort - Musik - Segen
Person.
Wer bin ich, welche Rolle spiele ich, für wen?


Mehr...


Caritas Ukraine-Hilfe

Informationshinweis der Caritas zur Ukraine-Hilfe
Aufgrund der zahlreichen Anfragen über Möglichkeiten den ankommenden Geflüchteten zu helfen, hat die Caritas  eine Seite erstellt, um möglichst zielgerichtet Informationen anbieten zu können. Diese finden Sie unter: https://www.caritas-fluechtlingshilfe-ukraine.de/de
Mithelfen: Die Caritas betreibt das Portal: https://willkommen-in-muenchen.de/ukraine-hilfe

GOTTESDIENSTE

Hinweise zur Mitfeier der Gottersdienste
In Herz Jesu gilt keine Maskenpflicht mehr. Wir empfehlen, vor allem, wenn es eng ist, jedoch das Tragen einer Maske.

Beicht- und Gesprächsgelegenheit
Ab 1. Mai immer samstags um 17:15 Uhr im Altarraum der Herz Jesu Kirche (außer bei Wortgottesdiensten, dann aber Seelsorgegespräch möglich).
Termine für Beicht- und Seelsorgegespräche können jederzeit auch über das Pfarrbüro vereinbart werden.
Gottesdienste in den Einrichtungen
Die Seelsorge des Rotkreuzklinikums berichtete uns, dass dort jetzt am 2. und 4. Sonntag des Monats wieder durch Pfarrer Ulrich Babinsky Eucharistie gefeiert wird. Diese sind allerdings für externe Besucher nicht geöffnet. Auch die Gottesdienste im Seniorenstift Neuhausen am Dienstag um 17:00 und am Sonntag um 10:00, letztere feiert nun wieder Pfarrer i.R. Josef Scholz, sind derzeit nicht öffentlich. Bleiben wir aber im Gebet verbunden.

Krankenbesuch
Gerne kommen wir zu Krankenbesuchen, bringen die Krankenkommunion und spenden die Krankensalbung. Bitte wenden Sie sich an das Pfarrbüro.

Barrierefreier Zugang
An der Ostseite der Kirche, Amortstraße, ist ein barrierefreier Zugang eingerichtet worden und kann ab sofort genutzt werden.

PFARREILEBEN

Öffnungszeiten im Pfarrbüro
Montag,Mittwoch und Donnerstag  09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Dienstag bis Freitag                              13:30 Uhr bis 16:30 Uhr

(kurzfristige Änderung vorbehalten)

Neue Ministrant*innen
Sehr herzlich begrüßen wir Helena Amtage, Oskar Hess und Martha Jellbauer in der Schar unserer Ministrant*innen. Danke für Eure Bereitschaft. Cool, dass ihr dabei seid.


Information zur Anlauf- und Beratungsstelle für Betroffene von sexuellem Missbrauch
© Erzdiözese München und Freising

Einsatzgruppe Seelsorge für Menschen mit COVID-19 (EGrpS)

Die Einsatzgruppe Seelsorge für Menschen mit COVID-19 (EGrpS)  begleitet und unterstützt Menschen, die am Coronavirus erkrankt sind oder in Quarantäne leben müssen und seelsorglichen Beistand wünschen. Die Einsatzgruppe ist  unter der Telefonnummer 0151/42402512 rund um die Uhr für Notfälle erreichbar oder per E-Mail unter einsatzgruppeseelsorge@eomuc.de.
Einsatzgruppe Seelsorge für Menschen mit COVID-19 (EGrpS)
© Erzbistum München und Freising 2020

Osterbrief von Bischof Antonio Bonifacio Reimann OFM
© Robert Hof

Post aus Bolivien

Robert Hof, Missionar in San Julian in Bolivien, Pfarrer in Herz Jesu von 2015-2021, hat seinen Weihnachtsrundbrief versandt.
Sie finden ihn auf: https://padreroberto.jimdofree.com/. Wer keinen Internetzugang hat, bekommt gerne einen Ausdruck im Pfarrbüro. Mit vielen Spenden unterschiedlichster Aktionen haben wir unseren Missionar auch in den vergangenen Monaten unterstützt. Vergelt’s Gott.