Pfarrei Herz Jesu München

Romanstr. 6, 80639 München, Telefon: 089-1306750, E-Mail: Herz-Jesu.Muenchen@ebmuc.de

Aktuell

DIE TORE ÖFFNEN SICH

Die Tore öffnen sich
© EBO
bei uns in Herz Jesu immer wieder ganz wörtlich, wenn die größten Kirchenprotale der Welt sich langsam öffnen und dann deutlich machen, dass Gott uns zu sich einlädt.
Nehmen Sie diese Einladung Gottes an. Zu ihm dürfen wir kommen mit all‘ unseren Sorgen und Bitten, mit Lob und Dank.

Liebe Gemeinde von Herz Jesu, liebe Besucherinnen und Besucher unserer Website,
viele unserer alltäglichen Gewohnheiten und auch unser kirchliches Leben sind durch die Corona-Schutzmaßnahmen nach wie vor beeinträchtigt und eingeschränkt.
Gerade in dieser Zeit möchten wir als Seelsorger*innen aber für Sie da sein und Sie herzlich grüßen, Ihnen Mut und Zuversicht wünschen.
Nehmen Sie gerne Angebote in unserer Kirche und auch im Internet wahr und zögern Sie nicht sich bei uns zu melden, wenn Sie ein offenes Ohr oder Hilfe benötigen,
Konstantin Bischoff und Msgr. Rainer Boeck
Konstantin Bischoff und Msgr. Rainer Boeck

HIMMEL ÜBER NEUHAUSEN WIR SIND FÜR SIE DA

Web Himmel über Neuhausen
© Himmel über Neuhausen

"HIMMELSGRUSS"

Jede Woche gibt es hier Gedanken zu einer Sonntagslesung zum Lesen - vorbereitet von einem*r Neuhauser Seelsorger*in.
https://www.facebook.com/HimmelueberNeuhausen
https://www.facebook.com/HimmelueberNeuhausen
Besuchen Sie uns auch auf Facebook

OFFENE TORE. SOMMER 2022

Sonntag, 29. Mai um 19.00 Uhr
Kirchenführung für Kinder
Toröffnung bei geeigneter Witterung ca. 18.30


Mehr...


Sommerfreizeit

Auch in diesem Jahr sind alle Kinder- und Jugendliche aus der Pfarrei ab der dritten Klasse eingeladen die erste Sommerferienwoche gemeinsam zu verbringen. Gemeinsam mit dem PV St. Clemens und St. Vinzenz geht es heuer hoch in die Allgäuer Berge. Mehr Infos und Anmeldung hier.

GOTTESDIENSTE

Hinweise zur Mitfeier der Gottersdienste
Bei uns in Herz Jesu gilt weiterhin Maskenpflicht während des gesamten Gottesdienstes auch am Platz.

Beicht- und Gesprächsgelegenheit
Ab 1. Mai immer samstags um 17:15 Uhr im Altarraum der Herz Jesu Kirche (außer bei Wortgottesdiensten, dann aber Seelsorgegespräch möglich).
Termine für Beicht- und Seelsorgegespräche können jederzeit auch über das Pfarrbüro vereinbart werden.
Gottesdienste in den Einrichtungen
Die Seelsorge des Rotkreuzklinikums berichtete uns, dass dort jetzt am 2. und 4. Sonntag des Monats wieder durch Pfarrer Ulrich Babinsky Eucharistie gefeiert wird. Diese sind allerdings für externe Besucher nicht geöffnet. Auch die Gottesdienste im Seniorenstift Neuhausen am Dienstag um 17:00 und am Sonntag um 10:00, letztere feiert nun wieder Pfarrer i.R. Josef Scholz, sind derzeit nicht öffentlich. Bleiben wir aber im Gebet verbunden.

Krankenbesuch
Gerne kommen wir zu Krankenbesuchen, bringen die Krankenkommunion und spenden die Krankensalbung. Bitte wenden Sie sich an das Pfarrbüro.

Barrierefreier Zugang
An der Ostseite der Kirche, Amortstraße, ist ein barrierefreier Zugang eingerichtet worden und kann ab sofort genutzt werden.

PFARREILEBEN

Öffnungszeiten im Pfarrbüro
Montag, Mittwoch, Donnerstag  09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Dienstag bis Freitag                     13:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Am Donnerstag, 26.05.2022 bleibt unser Büro wegen des Feiertag ganztägig geschlossen.

Stellenausschreibung

Die katholische Kirchenstiftung Herz Jesu München sucht zum 1.5.2023 in Vollzeit einen A-Kirchenmusiker (m/w/d)

Weitere Informationen erhalten Sie hier


Hilfe für die Menschen in der Ukraine

Ukraine Hrz. Spenden, Hilfe, beten.
Sachspenden: In unser Nachbarkirche St. Laurentius (Nürnbergerstr. 54, 80637 München)  können in Zusammenarbeit mit der ukrainischen katholischen Gemeinde folgende Dinge abgegeben werden. (tägl. 8-18 Uhr). Isomatten, Schlafsäcke, Fleecedecken, Rezeptfreie Schmerzmittel, Verbände, sterile Kompressen, Pflaster, Shampoo, Duschgel, Seifenstücke, Handcreme, Binden und Windeln (für jedes Alter), Fertiggerichte (Dosen), Instantsuppen, Mehl, Zucker, Schwarztee, Früchtetee, Sonnenblumenöl (Plastikflaschen), Taschenlampen, Batterien AA und AAA

Geldspenden: Unser Diözesancaritasverband bittet um Spenden für Caritas International, die 35 Hilfsstellen in der Ukraine unterstützt:
Caritas international IBAN: DE88 6602 0500 0202 0202 02
BIC: BFSWDE33KRL
Stichwort: Nothilfe Ukraine-Krieg

Wohnraum anbieten: Private Wohnraumangebote können auf der Website www.muenchner-freiwillige.de/ukraine hinterlegt werden.
Okumene Logo.

Beten:
Gerne tragen wir unser Gebet um den Frieden dienstags um 18 Uhr im Gebet vor dem Kreuz vor Gott; immer brennt eine Kerze in der Kirche für den Frieden und auch das Anliegenbuch hat Platz für Ihre Gedanken.
Beten für den Frieden in den Pfarreien in Neuhausen (Plakat PDF)
Mithelfen: Die Caritas betreibt das Portal: https://willkommen-in-muenchen.de/ukraine-hilfe

Informationshinweis der Caritas zur Ukraine-Hilfe

Aufgrund der zahlreichen Anfragen über Möglichkeiten den ankommenden Geflüchteten zu helfen, hat die Caritas  eine Seite erstellt, um möglichst zielgerichtet Informationen anbieten zu können. Diese finden Sie unter: https://www.caritas-fluechtlingshilfe-ukraine.de/de


NEUER PFARRGEMEINDERAT Herz Jesu, München-Neuhausen

Der aktuelle Pfarrgemeinderat setzt sich aus folgenden Personen zusammen:  Klaus Peter Neumann, Vorsitzender; Dr. Nadine Bernklau, Stellvertreterin;  Veronika González Balzar, Schriftführerin; Katharina Hidalgo, Ingrid Fuhrmann, Julius Vollmershausen, Gabi Buchberger-Kleinert, Dr. Sophie Fasshauer-Zaufal, sowie dem Pfarrbeauftragten Pastoralreferent Dr. Konstantin Bischoff und Diakon Dr. Aleksander Pavkovic.

Pfarrgemeinderat 2022  (PDF)

BRIEF AN DIE GLÄUBIGEN IM ERZBISTUM MÜNCHEN UND FREISING München, im Februar 2022


Information zur Anlauf- und Beratungsstelle für Betroffene von sexuellem Missbrauch
© Erzdiözese München und Freising

Einsatzgruppe Seelsorge für Menschen mit COVID-19 (EGrpS)

Die Einsatzgruppe Seelsorge für Menschen mit COVID-19 (EGrpS)  begleitet und unterstützt Menschen, die am Coronavirus erkrankt sind oder in Quarantäne leben müssen und seelsorglichen Beistand wünschen. Die Einsatzgruppe ist  unter der Telefonnummer 0151/42402512 rund um die Uhr für Notfälle erreichbar oder per E-Mail unter einsatzgruppeseelsorge@eomuc.de.
Einsatzgruppe Seelsorge für Menschen mit COVID-19 (EGrpS)
© Erzbistum München und Freising 2020

Bolivien 2021

Nachricht aus Bolivien von Pfarrer Robert Hof

Aktuelle Informationen über den Missionseinsatz von Robert Hof und seine Rundbriefe finden Sie auf https://padreroberto.jimdofree.com/. Dort kann man sich auch zum Newsletter anmelden.
Interessierte ohne Internet und E-Mail wenden sich bitte an das Pfarrbüro. Dort bekommen Sie gerne den Rundbrief auf Papier.