Pfarrverband Dachau - Hl. Kreuz und St. Peter

Sudetenlandstr. 62, 85221 Dachau, Telefon: 08131-32076-0, E-Mail: Hl-Kreuz.Dachau@ebmuc.de

Sakramente und Dienste Trauerfall

(Ansprechpartner für diesen Bereich: PV-Büro, E-Mail: hl-kreuz.dachau(at)ebmuc.de)

TaBOR – Trauer am Berg – Ort der Ruhe – Das Netzwerk Trauer im Landkreis Dachau

TrauerNetzwerk TaBOR
  • TaBOR ist da für Menschen, die jemanden verloren haben.
  • TaBOR ist da für Menschen, die gerade jemand verloren haben und nicht wissen, wie es gehen soll, damit zu leben.
  • TaBOR ist da für Menschen, die unter einem plötzlichen Verlust leiden, sei es verursacht durch einen Unfall, durch einen plötzlichen Tod, durch ein unerwartetes Ereignis.
  • TaBOR ist da für Menschen, die einen Angehörigen durch Suizid verloren haben.
  • TaBOR ist da für Menschen, die jemand nach langer Krankheit verloren haben.
  • TaBOR ist da für Eltern, die ihr Kind verloren haben, egal, ob vor oder nach der Geburt, egal ob sehr früh oder später im Leben.
  • TaBOR ist da für Menschen, die schon vor langer Zeit  jemand verloren haben und die mit ihrer lang anhaltenden Trauer nicht zurechtkommen.
  • TaBOR ist da für alle, die mit ihrer Trauer um einen tragischen Verlust jemand suchen, der/die hilft, den nächsten Schritt zu finden.
Wir sind da für Sie in den Angeboten am Petersberg oder im Landkreis Dachau.
Wir sind da für Sie in einer Begegnung, einem Telefonat, einem einmaligen Gespräch oder einer länger andauernden Begleitung.
Wir sind sehr gerne für Sie da in Ihrer Not!
Sie erreichen uns unter 0151 20 20 04 23!

Unter www.trauer-am-berg.de haben Sie die Möglichkeit, alle Angebote einzusehen, die es in unserem Landkreis für trauernde Menschen gibt.

Weitere Angebote zum Thema "Trauer" finden Sie unter Angebote & Veranstaltungen.