Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK
Mehr Infos

Pfarrverband Feldkirchen-Höhenrain-Laus

Münchener Str. 1, 83620 Feldkirchen-Westerham, Telefon: 08063-243, E-Mail: feldkirchen.hoehenrain.laus@ebmuc.de
Logo

Herzenssprechstunde

Januar bis März 2020

Schneider Anna
Anmeldung und Kontakt:
Anna Schneider
Entspannungspädagogin
Tel.: 08063 / 9722511 
eMail: energie-zentrum@t-online.de
 
Kosten:
Die Kosten liegen bei 50,- € pro Kursteilnehmer*in.
Hintergrund

Ausgangspunkt für die Entwicklung der Herzens-Sprech-Stunde durch Karin Nell, Fachfrau für Erwachsenenbildung in Nordrhein-Westfalen, war die Frage nach den Beweggründen und den Motivationsquellen für freiwilliges Engagement im Rahmen des Bundesmodellprogramms „Erfahrungswissen für Initiativen“ (EFI) in Nordrhein-Westfalen.
 
Mittlerweile wurde das Konzept der Herzenssprechstunde weiterentwickelt, um eine geschützte Gesprächsrunde zu gestalten, in der die Zeit vorhanden ist, sich der eigenen Herzensangelegenheiten bewusst zu werden, über sie zu sprechen und sich auszutauschen.
 
 
Zielgruppe

 
Die Herzenssprechstunde ist offen für alle Interessierten.

Was tut meinem Herzen gut?
 
Eine Frage, die wir uns öfters stellen können.
 
Die Herzens-Sprech-Stunde bietet einen besonderen Raum für das,
was Menschen am Herzen liegt. Nehmen Sie sich Zeit zu schauen, was Ihnen jetzt gut tun und Sie berührt.
 
An 6 Nachmittagen ermutigt Sie Anna Schneider für die eigenen Herzensanliegen aktiv zu werden.
 
Sie lädt ein, mit Menschen in Kontakt zu kommen und gibt Impulse sich für das, was Sinn macht, zu engagieren.
 
Hier können Sie die eigene Lebenssituation reflektieren, persönliche Ressourcen und Begabungen entdecken und Neues ausprobieren.

Konzept

Ziel der Herzens-Sprech-Stunde ist es, mithilfe kreativer Methoden unseren Herzensanliegen wieder eine größere Aufmerksamkeit zu schenken.
 
Für die Kultur des Gesprächs, des Zuhörens und des sensiblen Fragens und Beobachtens soll sich bewusst Zeit genommen werden.
 
Über die Frage „Was liegt uns am Herzen?“ wird Vertrauen aufgebaut und das individuelle soziale Netzwerk gestärkt.
 
Die Herzenssprechstunde regt dazu an, sich mit folgenden Fragen zu beschäftigen, ihnen auf den Grund zu gehen und so miteinander ins Gespräch zu kommen:
 
Was tut meinem Herzen gut?
Was berührt mein Herz?
Was ersehnt mein Herz?
Was erfreut mein Herz?
Was stärkt mein Herz?
Was beruhigt mein Herz?
Woran hängt mein Herz?

Zeitlicher Ablauf

Die Herzens-Sprech-Stunde findet an sechs zusammengehörigen und aufeinander aufbauenden Treffen statt.
 
Termine:
21.01.2020
04.02.2020
18.02.2020
03.03.2020
17.03.2020
31.03.2020
 
jeweils von 14.30 bis 16:30 Uhr
 
Ort:
AWO Bürgertreff (im KiWest)  Miesbacher Str. 13
83620 Westerham