Ab 1. August kann der Pfarrstadl wieder für Familienfeiern gebucht werden. Die jeweils geltenden Hygienevorschriften sind unbedingt einzuhalten und durch den Veranstalter (Mieter) sicherzustellen.

Pfarrstadl Kranzberg

Der Pfarrstadl Kranzberg ist das Pfarrzentrum des Pfarrverbandes Kranzberg. Der Pfarrstadl war ursprünglich das große Stallgebäude der Pfarrökonomie Kranzberg, also Hauptwirtschaftsgebäude eines großen landwirtschaftlichen Betriebs.

In den Jahren 1973 - 1975 wurde das Gebäude, das nicht mehr landwirtschaftlich genutzt wurde, zu einem Pfarrzentrum mit einem großen Saal mit großer Bühne, Nebenräumen, Kegelbahn und Gemeindebücherei umgebaut. 1994 wurde ein kleiner Saal und eine Gastronomieküche angebaut.

Die vollautomatische Kegelbahn kann für fröhliche Kegelrunden am Nachmittag oder am Abend gemietet werden.

Großer und kleiner Saal sowie das Foyer bieten für private Familienfeiern und andere Anlässe genug Platz.

Raumangebot

Im Pfarrstadl stehen mehrere Räume zur Verfügung und können von Ortsvereinen und Privatpersonen gemietet werden.

Privatpersonen:
Großer Saal 35-120 Personen 175 €
Foyer 5-30 Personen 100 €
Kleiner Saal 20 -35 Personen 100 €
Im Pfarrverband ehrenamtlich Tätige erhalten 50% Rabatt auf die Saalmiete.
 
Vereine:
Großer Saal 35-120 Personen 125 €
Foyer 5-30 Personen 75 €
Kleiner Saal 20 -35 Personen 75 €

Im Pfarrstadl steht eine Gaststättenküche mit Ausstattung für 120 Personen zur Verfügung.

Der Pfarrstadl ist Nichtraucherbereich.

Der Mieter ist verpflichtet, die Getränke ( Bier, Mineralwasser, Apfelschorle, Limo, usw.) vom Pfarrstadl zu den festgelegten Preisen zu beziehen - siehe Getränkeliste. Ausgenommen davon sind Orangensaft, Wein und Sekt.

Es besteht die Möglichkeit Tischdecken für die Feier zu leihen. Für die Reinigung wird ein Betrag von 2,80 € pro Tischdecke erhoben.

Bei Miete der Räume ist grundsätzlich ein schriftlicher Vertrag abzuschließen.
Bei Interesse können sie sich in unserem Pfarrbüro melden. Wir beraten sie gerne.