Pfarrverband Maria Königin der Engel

Weißenseestr. 35, 81539 München, Telefon: 089-693862190, E-Mail: Zu-den-Hl-Engeln.Muenchen@ebmuc.de

Grüß Gott und herzlich willkommen im Pfarrverband Maria Königin der Engel

Logo

Liebe Mitchristen im Pfarrverband Maria Königin der Engel,

wir nähern uns dem Ende des Kirchenjahres.  Schon der Auftakt mit dem Fest Allerheiligen am Beginn des Monats November deutet auf eine Zeit besonderer Verbundenheit zwischen dem Zeitlichen und dem Ewigen hin.  Auch die Liturgie lenkt unsere Aufmerksamkeit speziell auf den Sinn unserer Existenz, die über den Tod hinausgeht.  Allerseelen, der Volkstrauertag und der Totensonntag markieren das Gedenken an unsere lieben Verstorbenen, aber auch an die vielen, an die niemand mehr denkt.  Wir beten für sie und vertrauen sie dem lebendigen Gott an in Dankbarkeit für ihr Leben und das Gute, das sie getan haben.
 
Unser Glaube nimmt den Schmerz und die Trauer nicht weg, wenn ein lieber Mensch von uns geht.  Er trocknet nicht die Tränen und erspart nicht die bitteren Gefühle des Alleinseins.  Sie bleiben der Preis der Liebe, die uns mit den Verstorbenen verbindet.  Dieser Glaube gibt dennoch Kraft in der Not, er ist ein Licht im Dunkel des Todes, und ein Zeichen, dass wir dem Leben mehr trauen als allem, was es zunichtemachen und zerstören kann.  Von der Frage, an was ich und an wen ich glaube, hängt ab, wie sehr dieser Glaube mein eigenes Leben trägt.  „Dein Bruder wird auferstehen! Glaubst du das?“, fragte Jesus Marta, die Schwester des Lazarus.  Sagen auch wir immer neu unser Ja zu dem, der auch uns diese Frage stellt, und bitten wir ihn um diese Lebenskraft.
 
Und so schließt das Kirchenjahr mit dem Christkönigsfest.  Erinnern wir uns daran, dass sein Königtum nicht von dieser Welt ist.  Wir wissen nicht, wie es im Himmel aussehen wird, aber wahrscheinlich werden dort nicht wenige sein, die die Schwelle in die Ewigkeit Gottes dank seines Erbarmens wie der Schächer am Kreuz im allerletzten Augenblick überschritten haben, denn wir haben einen König, der uns von Herzen liebt.
 
Dr. Robert Sindani
Pfarrvikar

Hinweis:
Um diese Dateien lesen zu können, benötigen Sie einen pdf-Reader.
Sollten Sie dieses Programm nicht besitzen, können Sie hier den aktuellen
pdf-Reader von Adobe herunterladen.


Öffnungszeiten der Kirchen:

Zu den Hl. Engeln
Dienstag bis Sonntag von 08.00 Uhr bis 18.00 Uhr

St. Bernhard
Dienstag bis Sonntag von 08.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Königin der Märtyrer

Dienstag bis Sonntag von 09.00 Uhr bis 14.00 Uhr

Ablauf der Gottesdienste ab September 2020:

In den Kirchen muss ein Abstand von mindestens 1,5 Metern zwischen den Gottesdienstbesuchern bzw. den einzelnen Haushalten eingehalten werden. Die Teilnehmerzahl ist daher weiterhin begrenzt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
 
Betreten Sie die Kirche nur mit Mund- Nasenbedeckung.
 
Wir bitten Sie, sich direkt am Eingang die Hände gründlich zu desinfizieren. Den Spender finden Sie vor Ort.
 
Bitte setzen Sie sich auf den Platz Ihrer Wahl (siehe Kirchenplan). Achten Sie auf den Abstand und nutzen Sie nur die gekennzeichneten Plätze. Da die Kirchenbänke desinfiziert wurden, bitten wir Sie den kürzesten Weg zu Ihrem Platz zu nehmen und nicht durch die Kirchenbänke zu gehen.
 
An Ihrem Platz können Sie den Mund-Nasenschutz abnehmen. Ein Liedblatt finden Sie am Platz. Gerne können Sie Ihr eigenes Gotteslob mitbringen.
 
Zur Kommunion gehen Sie bitte mit Mund-Nasenschutz den gekennzeichneten Weg.
 
Die Weihwasserbecken bleiben weiterhin leer. Die Kollekte wird am Ausgang gesammelt.

Weitere Informationen oder Änderungen finden Sie in den Aushängen und in den Vermeldungen.
 
Achten Sie auf sich und bleiben Sie gesund.

DurchdenAdventPlakat

Orgelrenovierung Hl. Engel
Einladung Jugendgottesdienst
DurchdenAdventPlakat
Einladung Rorateamt 2020