Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK
Mehr Infos

Pfarrverband Wartenberg

Strogenstr. 17, 85456 Wartenberg, Telefon: 08762-1231, E-Mail: Mariae-Geburt.Wartenberg@erzbistum-muenchen.de

Katholische Frauengemeinschaft (kfd)

Wir haben derzeit circa 132 Mitglieder. Ziel und Aufgabe ist es für uns, die Frauen zur Entfaltung ihrer Persönlichkeit und zur ständigen Weiterbildung für eine zeitgemäße Mitgestaltung in Gesellschaft, Kirche, Familie und Beruf anzuregen. Wir fördern das Miteinander der Generationen und handeln ökumenisch, wie z.B. beim Weltgebetstag der Frauen. Wir versuchen Raum zu schaffen, eigene Begabungen zu entdecken und weiter zu entwickeln. Hierzu sind Sie herzlich eingeladen. Schauen Sie einfach vorbei und machen Sie mit bei den monatlichen Pfarrnachmittagen (jeden 2. Dienstag im Monat im Pfarrsaal von Oktober bis Mai, in den Sommermonaten sind Ausflüge und andere Aktivitäten geplant), bei besinnlichen und unterhaltsamen Veranstaltungen, bei der
Traditionspflege (wie z.B. Adventkränze und Kräutersträuße binden), wir unternehmen Walfahrten nach Altötting und Vilsbiburg, gestalten Maiandachten und helfen bei Firmempfängen.
Schauen Sie einfach in unseren Schaukasten bei der Kirche, dort finden Sie unsere aktuellen Termine. Wir würden uns freuen Sie bei uns begrüßen zu dürfen. Hier unsere Ansprechpartnerinnen:

  • Elisabeth Klug, Tel. 2686
  • Marille Kronseder, Tel. 2250
  • Johanna Ranft, Tel. 3204
  • Helga Zehetmaier, Tel. 1377

Frauengemeinschaft
Die Frauengemeinschaft mit Pfarrer Gregor Bartkowski
Frauenbund 03 - 330x248
Die erweiterte Vorstandschaft und zugleich fleißigen Helfer
Frauenbund 05 - 330x248
Unsere treuen Frauen beim Pfarrnachmittag bei Kaffee und Kuchen und unterhaltsamen Programm
Frauenbund 01 - 330x248
Etwas Süßes...
Theatergruppe
Unsere Theaterfrauen bei der Faschingsfeier 2015
Frauenbund 06 - 330x248
Kräutersträuße binden zu Maria Himmelfahrt
Frauenbund 04 - 330x248
Unsere Theaterfrauen bei der Faschingsfeier 2014