Stadtkirche Kolbermoor

Rainer Str. 6, 83059 Kolbermoor, Telefon: 08031-40071-0, E-Mail: Hl-Dreifaltigkeit.Kolbermoor@ebmuc.de

Unser Kirchenmusiker


Gerhard Franke
Unser Kirchenmusiker
 
Als Kirchenmusik-A-Stelle und Sitz des Dekanatsmusikpflegers für das Dekanat Bad Aibling gehört die Kirchenmusikerstelle in Kolbermoor zu den herausgehobenen Kirchenmusikstellen in der Erzdiözese München und Freising.
Unser Kirchenmusiker Gerhard Franke, geboren 1965 in Rosenheim, ist seit 1997 als hauptamtlicher Kirchenmusiker in Kolbermoor angestellt. Zu seinen Orgellehrern zählten die Domorganisten Willibald Guggenmos (St. Gallen), Fanz Lehrndorfer+ (München), Franz Comploi (Brixen) und Heribert Metzger (Salzburg).
Er absolvierte sein Studium an der Musikhochschule „Mozarteum“ in Salzburg in Kirchenmusik und Orgel (Chorleitung bei Albert Anglberger und Hans-Joachim Roitzsch). 1993 erhielt er das Kirchenmusik-A-Diplom mit der Graduierung zum „Magister artium“. 1995 erwarb er das Konzertreifediplom im Hauptfach Orgel.
Neben den Aufgaben in Pfarrei und Dekanat hat er noch einen Lehrauftrag im Kirchenmusik-C-Kurs der Erzdiözese München und Freising inne. Zudem ist der Mitglied im Diözesanvorstand der “pueri cantores”. In Kolbermoor ist er künstlerischer Leiter der Konzertreihe "pizzicato", die neben Orgelkonzerten in den beiden Pfarrkirchen auch viele andere kulturelle Veranstaltungen in der Mangfallstadt durchführt.
Neben dem Orgelspiel im Gottesdienst liegt ihm besonders die Chorarbeit am Herzen: außer der musikalischen Gestaltung der Gottesdienste mit den Kirchenchören erstreckt sich sein Aufgabenbereich auch auf den Kinderchor / Jugendchor, die Vokalensembles “pizzicato” und “Holy Singers” und die Choralschola. Dazu kommt Unterricht in Orgel und Stimmbildung (besonders bei den Pastoralassistenten im Vorbereitungsdienst).
Gerhard Franke ist verheiratet und hat drei Kinder.