Logo der Stadtkirche Mühldorf

Stadtkirche Mühldorf - Mariä Himmelfahrt

Mößlinger Straße 17 (Eingang Richterstraße) | 84453 Mühldorf am Inn
☎ +49 8631 6392 | fax +49 8631 161763 | ✉ St-Pius.Muehldorf@ebmuc.de
Banner der Stadtkirche Mühldorf

Nachrichten

Mariä Himmelfahrt
➽ Nachrichten 2023

Palmsonntag

Bei nahezu winterlichen Temeraturen versammelten sich am Palmsonntag frühmorgens traditionell die Mößlinger an der Reiterkapelle zur Segnung der Palmbuschen.
Vor dem Palmsonntagsgottesdienst, mit dem auch die Karwoche eingeleitet wird, wurden die Palmbuschen der Ministranten an die Gläubigen abgegeben.
Nach der Segnung zogen die Gläubigen in einer Prozession zur Kirche Mariä Himmelfahrt um dort feierlich den Gottesdienst zu feiern.

Dank an Franz Nicklbauer für jahrzehntelange Dienste

Im Rahmen des Palmsonntaggottesdienstes bedankte sich Pater John und PGR-Vorsitzende Marille Bernhart mit einem kleinen Geschenk im Namen der gesamten Pfarrgemeinde Mariä Himmelfahrt bei Franz Nicklbauer für seine jahrzehntelangen Dienste in der Pfarrgemeinde.
Franz Nicklbauer war 32 Jahre im Pfarrgemeinderat und 21 Jahre als Kirchensammmler tätig, 34 Jahre lang fuhr er die Sternsinger zu den verschiedenen Häusern.
Seinen letzten aktiven Dienst als Kommunionhelfer beendete er nach 43 Jahren im Dezember 2023.
Lieber Franz Nicklbauer, ein herzliches Vergelt´s Gott für den wichtigen, unermüdlichen und verlässlichen Einsatz für die Pfarrgemeinde!

Palmbuschenbinden der Mößlinger Ministranten

Buschenbinden Minis
Auch dieses Jahr trafen sich am Tag vor Palmsonntag fleißige Mößlinger Ministranten mit den diesjährigen Kommunionkindern bei Familie Lohr in Harthausen, um Palmkätzchen und Buchs mit einem Holzkreuz und bunten Bändern zu zahlreichen Palmbuschen zu binden.
Die Ministranten möchten sich auf diesem Weg bei den Spendern der Palmkätzchen und Buchszweige bedanken.


Mariä Lichtmess Vorstellung der Erstkommunionkinder 2024

Vorstellung Kommunionkinder 2024.Gruppe
Traditionell stellten sich beim Gottesdienst an Mariä Lichtmess am 04.02.2024 die diesjährigen Kommunionkinder der Pfarrgemeinde Mariä Himmelfahrt vor.
An Lichtmess werden die Kerzen gesegnet, die das Jahr über in der Kirche entzündet werden. Auch die Kerzenrohlinge der 12 Kommunionkinder waren darunter und wurden ihnen anschließend übergeben.

Ministrantenverabschiedung

Im Rahmen des Lichtmess-Gottesdienstes wurde Wolfgang Schillmaier als Ministrant (5 Jahre)  verabschiedet. Die Pfarrei bedankt sich für den wertvollen Dienst.

Unterwegs für Kinder in Not

Sternsinger24
Unter dem Motto "Gemeinsam für unsere Erde - in Amazonien und weltweit" waren die beiden Sternsingergruppen der Pfarrei Mariä Himmelfahrt Mößling am Dreikönigstag unterwegs, nachdem sie in einem feierlichen Gottesdienst von Pater John ausgesandt wurden.
Auch bei Regenwetter brachten die Sternsinger den Segen "Christus mansionem benedicat - Christus segne dieses Haus" zu den Menschen und sammelten dabei Spenden in Höhe von 1.250 Euro.


Sternsinger 2024_Flyer

Sternsinger 2024

Am 6. Januar 2024 sind wieder zwei Sternsingergruppen der Pfarrei Mariä Himmelfahrt Mößling unterwegs, bringen den Segen und sammeln für Kinder in Not.
Die Aktion Dreikönigssingen 2024 steht unter dem Motto
"Gemeinsam für unsere Erde - in Amazonien und weltweit".

Die Sternsinger freuen sich auf einen Besuch bei Ihnen und danken schon jetzt für die freundliche Aufnahme.

Anmeldung siehe nebenstehenden Flyer.

Kirchturm Gerüst

Sanierung des Mößlinger Kirchturms



Zur Zeit ist der Mößlinger Kirchturm eingerüstet, damit in den nächsten Monaten eine genaue Bestandsaufnahme der vorhandenen Schäden erfolgen kann.

Die Gottesdienste finden wie gewohnt statt, jedoch kann bis auf weiteres nur der Eingang an der Südseite benutzt werden.

2024

Abo-Verwaltung

Sie wollen den Kirchenanzeiger regelmäßig per E-Mail erhalten?

➽ Hier geht es zur An- bzw. Abmeldung!