Pfarrverband Allershausen

Kirchstr. 9, 85391 Allershausen, Telefon: 08166-7645, E-Mail: st-josef.allershausen@ebmuc.de

Die Ministranten der Pfarrei St. Johannes Evangelist Hohenkammer

Wir sind in Hohenkammer eine Gruppe von 25 Mädchen und Buben, die als Ministranten in der Pfarrgemeinde St.Johannes Evangelist dienen.
Ministranten
Neben unserer Hauptaufgabe, dem Ministrieren im Gottesdienst, kommt bei uns der Spaß natürlich nicht zu kurz.
Besonderheiten im Ministrantenjahr sind das „Ratsch'n“ am Karfreitag und -samstag und das „Oarhocka“ am Karfreitag. Außerdem nehmen wir jedes Jahr an der Sternsingeraktion des Kindermissionswerks teil.
Mehrmals im Jahr machen wir zusammen Übungstreffen und Spielenachmittage, Ausflüge, Aktionen und dergleichen, die unserer Gemeinschaft fördern und natürlich Spaß machen.
Kurzum, wir sind eine Gemeinschaft junger Christen, die zeigen, wie Glaube mit Spaß und Engagement lebendig werden kann!

Wie wird man Ministrant?
Bist du römisch-katholisch, getauft und hast die Erste Heilige Kommunion empfangen?
So kannst du deinen Dienst als Ministrant beginnen und diesen sogar bis ins hohe Alter ausführen.
Neugierig geworden?
Dann melde dich doch einfach 20 Minuten vor dem Gottesdienst in der Sakristei beim Oberministranten oder unserer Mesnerin!
Es ist vor allem die Aufgabe der Oberministranten und der älteren Ministranten die Neulinge in die Kunst des Ministrierens einzuführen.

Heiliger Tarzisius – Patron der Ministranten

 
 
 
Gedenktag
15. August
 
 
Liturgische Farbe
Rot
 
 
Namenserklärung
Der Mutige
(aus dem Griechischen stammend)
 
 
Patronat
Schutzheiliger der Ministranten
 
 
Reliquien
Die leiblichen Überreste
des Heiligen Tarzisus
befinden sich in Rom
 
 
Darstellung
Meist in altrömischer Knabentracht,
die Hände über der Brust gekreuzt.
Manchmal auch gehend,
mit Palme, Steinen und Hostie
als Zeichen seines Martyriums.
Kontakt Oberministrant:

Vincent Stöger
Telefon: 08137/2663
Email: vincent.stoeger@gmx.de