Katholikenrat der Region München

Telefon: 0 89 / 21 37-12 66 | info@katholikenrat-muenchen.de

Bennofest 2017
Samstag, 17. Juni, und Sonntag, 18. Juni

Ein Fest der Kulturen rund um den Münchner Liebfrauendom
Bennofest 2017
Kirche im Zentrum
Das Fest des Münchner Stadtpatrons, des Heiligen Benno, ist unter dem Motto „Kirche ist bunt“ in diesem Jahr zusammen mit dem Stadtgründungsfest gefeiert worden. Rund um den Dom wurde allen Gästen am Wochenende, 17. /18. Juni 2017, ein buntes Programm aus Musik, Spiel, Tanz und Kulinarik geboten.

Weihbischof Rupert Graf zu Stolberg erteilte am Samstag im Anschluss an ein Konzert der „Cuba Boarischen“ einen Segen für die Stadt.
Katholikenrat der Region München
Am Sonntag waren die Besucherinnen und Besucher um 10 Uhr zu einem Festgottesdienst und um 17 Uhr zur Vesper mit Erzbischof Reinhard Kardinal Marx im Münchner Liebfrauendom eingeladen. 

An beiden Tagen gab es sowohl im Münchner Dom als auch in St. Michael öffentliche Führungen, die Interessierten ermöglichten, diese spirituellen Orte für sich zu entdecken. 

Ergänzt wurde das kulturelle Angebot durch Informationsstände, die rund um den Dom aufgebaut waren. Hier präsentierten sich Pfarreien und fremdsprachige Gemeinden, Ordensgemeinschaften, das evangelische Dekanat München, die griechisch-orthodoxe Gemeinde, kirchliche Verbände und Träger sozialer Arbeit. Darunter waren zum Beispiel die Caritas oder die ökumenisch arbeitende Bahnhofsmission. Auch katholische Hilfswerke wie Missio und Renovabis waren vor Ort vertreten.
Der 16. Juni ist der liturgische Gedenktag des Münchner Stadtpatrons, des Hl. Benno. Der Heilige wird auch als Patron des Bistums Dresden-Meißen verehrt.

Gottesdienste zum Fest des Hl. Benno

Geschichte des Hl. Benno für Kinder erzählt

Mehr...