Diözesanrat der Katholiken

Demokratisch gewählte Vertretung des Kirchenvolkes.
Der Diözesanrat repräsentiert mehr als 125.000 ehrenamtlich in Katholikenräten, Verbänden und Initiativen aktive katholische Frauen und Männer.

Diözesanrat trauert um Georg Walser

Georg Walser
Der Tod von Georg Walser trifft auch den Diözesanrat der Katholiken der Erzdiözese München und Freising. Als Online-Redakteur des St. Michaelsbundes hat Georg Walser seit Ende der 1990er Jahre unzähligen Ehrenamtlichen in den Pfarreien und Verbänden die ersten Schritte für die Erstellung einer Homepage beigebracht. Auch der Diözesanrat der Katholiken verdankt ihm viel. Wenn er für die Erzdiözese den Internetauftritt geplant und relauncht hat, hat er im Vorfeld immer unsere Meinung eingeholt. Es ist auch seinem Einsatz zu verdanken, dass wir auf der Startseite des Internetauftritts der Erzdiözese aufgeführt und nicht irgendwo unter ferner liefen zu finden sind. Als Anhänger des Zweiten Vatikanischen Konzils war ihm dies auch persönlich ein Anliegen. Immer wieder hat er uns ermuntert und unterstützt, unseren Newsletter weiter zu entwickeln. Mit Georg Walser ist ein einzigartiger, liebevoller und begeisternder Mensch gestorben. Sein Einsatz, seine Achtsamkeit, seine Erfahrung und seine Flexibilität werden uns fehlen. Wir wünschen Ihm Geborgenheit in Gottes guten Händen und seiner Frau guten Beistand und tröstende Menschen an ihrer Seite.