Diözesanrat der Katholiken

Demokratisch gewählte Vertretung des Kirchenvolkes.
Der Diözesanrat repräsentiert mehr als 125.000 ehrenamtlich in Katholikenräten, Verbänden und Initiativen aktive katholische Frauen und Männer. Zu den Aufgaben des Diözesanrats gehört es, das wirtschaftliche, familiäre, gesellschaftliche und politische Umfeld so mitzugestalten, dass der Mensch gedeihen und sich entfalten kann.

Schalk_Armin_2022

„Keine Einsparungen bei der Wertevermittlung!“

Zu dem Vorschlag, zugunsten von mehr Deutsch- und Mathematikunterricht eine Kürzung beim Stundenkontingent für den Religionsunterricht zur Disposition zu stellen, den die bayerische Ministerin für Unterricht und Kultus, Anna Stolz, laut Medienberichten gestern im Bildungsausschuss des Bayerischen Landtags eingebracht hat, nimmt Armin Schalk, Vorsitzender des Diözesanrat der Katholiken der Erzdiözese München und Freising, wie folgt Stellung.

mathieu

Dr. Richard Mathieu nimmt Dienst als Theologischer Grundsatzreferent auf

Grüß Gott! Mein Name ist Richard Mathieu, ich darf seit Dezember die Arbeit des Diözesanrats der Katholiken als Theologischer Grundsatzreferent unterstützen.



Der Diözesanrat auf Facebook
Mehr...
Unser beliebter Newsletter, knapp 18.000 Abonnenten

Mehr...

Gemeinde creativ. Magazin für engagierte Katholiken.
Mehr ...
Katholikenrat der Region München

Mehr...

Pfarrgemeinderatswahl am 20. März 2022
Mehr...
Anders besser leben - Onlineauftritt zur Lebensstil-Broschüre

Mehr...

Geistliche Impulse

Mehr...