Veldener Str. 13 | 84036 Landshut    
Telefon: 0871-44295 | Fax: -9740724
St-Margaret.Landshut@erzbistum-muenchen.de

Kirchplatz 4 | 84036 Obergangkofen
Telefon: 08743-91470 | Fax: -91471
PV-Kumhausen@erzbistum-muenchen.de

Schutzkonzept für Gottesdienste in der Corona-Krise

Unter diesen beonderen Umständen gibt es eine eigene Seite:
-> Aktuelles zur Corona-Krise
Ab sofort ist keine telefonische Voranmeldung mehr notwendig für die Teilnahme an den Gottesdiensten.
Es gilt Maskenpflicht auf den Wegen und beim Singen.
Auf dem Platz ist keine Maske mehr notwendig.
Eine freie Platzwahl ist nicht möglich.
Ordner werden Sie einweisen!
Bitte bringen Sie ihr eigenes Gotteslob mit!

Die katholischen bayerischen Bischöfe haben in Absprache mit der Staatsregierung ein Schutzkonzept erarbeitet, welches die Wiederaufnahme von Gottesdiensten unter der Teilnahme von Gläubigen ermöglicht.
Zu den besonderen Schutzmaßnahmen zählen vor allem ein Mindestabstand der Gottesdienstteilnehmer von jeweils 1,50 Metern, wenn sie nicht zum selben Haushalt gehören und das verpflichtende Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung. „Der Gesundheitsschutz bleibt entscheidend“, betonen Generalvikar Christoph Klingan und Amtschefin Stephanie Herrmann in einem zusammen mit dem Dekret und Schutzkonzept verschickten Schreiben an die Pfarreien und betonen zugleich: „Vielleicht kann angesichts der Krisensituation auch neu deutlich werden, was es heißt, gemeinsam Kirche zu sein. Es braucht jetzt Haupt- und Ehrenamtliche, die gemeinsam für ein verantwortliches Vorgehen und die Umsetzung der Voraussetzungen für die Gottesdienstfeier sorgen.“
 
So müssen die Plätze unter Einhaltung der Abstandsregeln für die Teilnehmer im Vorfeld markiert und entsprechend zugewiesen werden.
Die Dauer der Gottesdienste ist auf maximal 60 Minuten begrenzt. Gemeindegesang ist allenfalls in sehr reduzierter Form vorgesehen, da mit Singen ein besonderes Infektionsrisiko verbunden wird. Das Gotteslob muss selbst mitgebracht werden. Auf Chorgesang wird verzichtet, Scholagesang, Solisten und kleine Ensembles ohne Blasinstrumente sind möglich.
Wird der Gottesdienst von einem Ensemble musikalisch gestaltet, müssen die Sänger und Sängerinnen sowie Musiker und Musikerinnen einen Abstand von mindestens 2 Metern einhalten und weitere Vorgaben beachten.
Die Kommunion wird nur als Handkommunion ausgeteilt.

Youtube-Kanal des Pfarrverbands Achdorf-Kumhausen
 https://kurzelinks.de/6asr
   
NEU ab 29. Mai:
-  Gruß von Pfr. Fischberger
(aufgenommen am 21. Mai 2020 am Bildstöckl, Kühberg)
-  Gruß an die Erstkommunionkinder sowie Firmbewerber*innen
und ihre jeweiligen Familien unseres Pfarrverbands
weiterhin:
- Eucharistiefeier mit Dekan Alexander Blei aus dem Krankenhaus Achdorf
- Aufzeichnung einer Maiandacht am Bildstöckl
- Video mit der Segnung Osterkerzenaktion für Kinder
- Osternacht in Obergangkofen
usw.

Spirituelle Impulse
1)  Man kann täglich Eucharistiefeiern mitfeiern, welche aus der Sakramentskapelle des Münchencher Liebfrauendoms übertragen werden. Montags bis Samstag um 17.30 Uhr, am Sonntag um 10.00 Uhr. Siehe: www.erzbistum-muenchen.de/stream
2)  Mittwochsminuten: Jeweils mittwochs von 12 Uhr an stellt das Erzbistum München und Freising von nun auf allen seinen Kanälen einen geistlichen Videoimpuls online.
3)  Am Sonntag um 10.00 Uhr werden die Glocken läuten, um zum persönlichen Gebet zu erinnern.
 

Beerdigungen können nur nach infektionsschutzrechtlicher Sicht seitens der Stadt oder des Landratsamts in allerkleinstem Rahmen – ohne Totenmesse/Requiem - stattfinden. Die Totenmesse/Requiem kann zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden. Inzwischen ist eine Höchstzahl auf 50 Peronen festgesetzt-

Einkaufshilfen
- Leo-Club Landshut: Tel. 0151 28 07 40 08
- Felizitas Maucher: Tel. 0871 45 417
- Irmengard Rottmann: Tel. 0871 42 459
- Gemeinde Kumhausen: Tel. 0871-94322-0
- Stadt und Landkreis: 0157 3447772

Corona-Nothilfe für Grundversorgung bei finanziellen Engpässen
im Stadtgebiet Landshut und Gemeinde Kumhausen
Aurelia Werner Tel. 0871/951718
Karin Siebeneich Tel. 0871/75256

Das Christliche Bildungswerk
(CBW) hat auf seiiner Seite ein kostenloses Online-Angebot zum Daheim-bleiben. Da gibt es Tipps und Bastelanleitungen für Familien mit Kindern, Ideen für Beschäftigung und Spiele, Übungsblätter aus den Gedächtnistrainingskursen (nicht nur) für SeniorInnen, den einen oder anderen Tipp für Eltern im Homeoffice, und natürlich fehlen auch die Links zu (kirchlichen) Beratungs- und Begleitungsangeboten nicht. Und so ganz auf Austausch verzichten muss man auch nicht: unsere Pinnwand gibt Ihnen die Möglichkeit, selber Erfahrungen, Tipps, Rezepte …  zu hinterlassen:
https://www.cbw-landshut.de/index.php?id=1643

Baugrundstück in Obergangkofen
„Alter Pfarrhof“ in Obergangkofen zur Vermarktung frei
1 Einfamilienhaus-Baugrundstück Parzelle Mitte
Lage: Badstauden 3 (Teilfläche), 84036 Obergangkofen (Gemeinde Kumhausen)  Grundstück im Erbbaurecht zu vergeben
Das Objekt ist auch im Internet anzuschauen.
Bei Interesse, melden Sie sich bitte bei: Franz Babic, Immobilien Consulting
Meisenweg 5, 82110 Germering, Tel. 089 / 21 962 592, Mobil 015111979041
E-Mail frabacon@arcor.de

Unsere Pfarrbüros sind geschlossen.

Telefonischer Kontakt zu den üblichen Öffnungszeiten und Email sind möglich.