Maria Himmelfahrt, Allach - Sankt Martin, Untermenzing

  
kopfbild nur text

Firmung in der Pfarreiengemeinschaft Allach-Untermenzing


taube

Allgemeine Information zur Firmvorbereitung 2021/2022

Es haben sich über 50 Jugendliche angemeldet (Anmeldung).

Der Weg zur Firmung 2022 schaut wie folgt aus:

Firm-Auftakt
Sonntag, 10. Oktober 2021, 15:30 bis 20.00 Uhr im Pfarrheim von Maria Himmelfahrt
(ab 19.00 Abendlob; Familien & Pat*innen sind herzlich eingeladen)

1. Firm-Sonntag

6. Februar 2022, nachmittags bis frühabends in Maria Himmelfahrt (es ergeht noch eine gesonderte Einladung)

2. Firm-Sonntag

20. März 2022, nachmittags bis frühabends in Maria Himmelfahrt (es ergeht noch eine gesonderte Einladung)

Firm-Wochenende

Freitag, 13. bis Sonntag, 15. Mai 2022 im „Ferien- und Bildungszentrum Siegsdorf“ (es ergeht noch eine gesonderte Einladung)

Stellprobe + Grillen

Sonntag, 26. Juni 2022, 17:00 bis 21:00 Uhr in Maria Himmelfahrt
(Pat*innen sind herzlich eingeladen)

Anmeldung zur Firmung: Du hast vier Termine zur Auswahl: Anmeldung ist im Pfarramt von St. Martin, Pfarrer-Grimm-Str. 2a, 80999 München. Ihr könnt gerne zu zweit oder zu dritt vorbei kommen.
Bitte mitbringen: Firm-Pass und -Anmeldung, Taufurkunde (Kopie).
  • Dienstag, 17. Mai 2022, 15.00 bis 18.00 Uhr
  • Mittwoch, 18. Mai 2022, 15.00 bis 18.00 Uhr
  • Donnerstag, 19. Mai 2022, 15.00 bis 18.00 Uhr
  • Freitag, 20. Mai 2022, 15.00 bis 18.00 Uhr
Firmung in Maria Himmelfahrt
            Datum steht voraussichtlich ab Nov./Dez. 2021 fest.

Wichtig! Weiterhin vorgesehen sind u.a.:
  1. die Teilnahme an Firmprojekten
  2. ein Mentoring und
  3. der Besuch von Gottesdiensten

Kontakt: Diakon Norbert Uhlenbruck (nuhlenbruck@ebmuc.de)

Firmung 2021 plakat groß

Fest der Sakrament der Firmung 2021

An dem Wochenende vom 3.-4. Juli 2021 feierten 55 junge Menschen aus unserem Pfarrverband das Sakrament der Firmung. 

Als Gemeinde freuen wir uns mit ihnen, und wünschen, dass sie den Heiligen Geist und die Geistesgaben weiterhin entdecken und erleben!

Firmung 2020

Wir gratulieren den Firmlingen 2020!

Das Sakrament der Firmung wurde wegen der Corona-Krise dieses Jahr in kleinen Gruppen an zwei Samstagen im Juli von Pfarrer Martin Joseph gespendet.

Wir wünschen den Firmlingen die Kraft der Geistesgaben, und daß sie Festigkeit sowie Freiheit auf ihrem Glaubensweg erfahren.