Pfarrverband Aschau

Kirchenstr. 3, 84544 Aschau a. Inn, Telefon: 08638-95210, E-Mail: pv-aschau-a.inn@ebmuc.de

Pfarrverband Aschau am Inn

Kirchweih-Fest 2022

Ein herzliches Grüß Gott

Wir heißen Sie auf unserer Website des Pfarrverbandes Aschau am Inn herzlich willkommen.
 
Neben unserer Pfarrkirche Mariä-Himmelfahrt in Aschau, den Kirchen St. Martin in Fraham und St. Josef in Aschau Werk haben wir zusätzlich die „Maria-Hilf-Kirche“ der Salesianer Don Boscos in Waldwinkel auf unserem Gemeindegebiet. In diesen vier Kirchen wird regelmäßig Gottesdienst gefeiert.

Die Gottesdienstzeiten und -angebote entnehmen Sie bitte der Rubrik "Gottesdienste". Hier können Sie auch den jeweils aktuellen Kirchenanzeiger mit den Gottesdienstzeiten und -orten einsehen.
 
Eine Übersicht über die Gruppen, Vereine und Einrichtungen, die unsere Gemeinschaft prägen, finden Sie unter „Kontakte und Links".  
 
Über aktuelle Veranstaltungen oder Angebote aus der Pfarrei können Sie sich unter „Veranstaltungen" informieren.
   
Unter der Rubrik „Seelsorge-Team" stellen sich die Seelsorger vor.

Aktuelle Informationen rund um Verwaltung und Seelsorge finden Sie unter "Aktuelles".
   
Wir danken Ihnen für Ihr Interesse und freuen uns über Ihre Rückmeldungen und auch evtl. Verbesserungsvorschläge!
  
Mit den besten Segensgrüßen!
"
Wir beten, dass Migranten, die vor Krieg oder Hunger fliehen und zu einer Reise voller Gefahren und Gewalt gezwungen sind, in ihren Aufnahmeländern Akzeptanz und neue Lebenschancen finden mögen.
Gebetsanliegen des Papstes für Juni

Öffnungszeiten Pfarramt Aschau am Inn

Regulär: 
Montag 8 Uhr bis 11 Uhr (Frau Stimmer)
Dienstag 8 Uhr bis 11 Uhr (Frau Bock)
Donnerstag 15 Uhr bis 18 Uhr (Frau Gerstner)

Telefonnummer: 08638-95210
Email: pv-aschau-a.inn@ebmuc.de

Hinweis

Vom 4. bis 25. Juni befindet sich P. Klos in Urlaub. Bei seelsorglichen Anfragen wenden Sie sich bitte an den Pfarrvikar P. Claudius, Tel. 0179-9024194

Bitte beachten Sie auch die Veränderungen in der Gottesdienstordnung!

Kontakt Notfälle

Bei Todesfällen und anderen seelsorglichen Notfällen ist P. Pawel Klos erreichbar unter der Nummer 0173-7359414.

Anlauf- und Beratungsstelle

für Betroffene sexuellen Missbrauchs in der Erzdiözese München und Freising
089-2137-770 00