Pfarrverband Erdweg

Pater-Cherubin-Str. 1, 85253 Erdweg, Telefon: 08138-66670, E-Mail: PV-Erdweg@erzbistum-muenchen.de

Arbeitskreis Mission - Entwicklung - Frieden 2018 - 2022

Wir treffen uns zu ca. 4 Sitzungen im Jahr.
Mit den Einnahmen aus dem Adventsbasar und Sommerfest unterstützen wir derzeit hauptsächlich die Projekte von Sr. Sigmunda in Ecuador. Nach dem Tod von Sr. Sigmunda wurde ein Förderbeirat gegründet, der die Arbeit in Ecuador nach ihrem Vorbild mitverwaltet und begleitet. Durch den sehr guten Kontakt zu diesem Förderbeirat sind wir über die Verwendung der Spendengelder immer gut informiert. Ebenso fördern wir andere Projekte, z. B. die Schule in Nigeria, die Pfarrer Chukwudi Anja leitet,  oder den Helferkeis Asyl in Erdweg.
 
Weitere Aktionen wie „Rosen aus Ecuador“ zum Muttertag, der „Hungermarsch“ zum Weltmissionssonntag, Gottesdienste und andere Aktionen zum Misereor-Sonntag, regelmäßiger Verkauf von „fair gehandelten Waren“ (z. B. beim Adventsbasar und Sommerfest und regelmäßig in Kleinberghofen) sind nur kleine Schritte auf dem Weg zu „einer gemeinsamen friedlichen Welt“.
 
Unser Schwerpunkt liegt aber nicht nur im Sammeln von Spenden; vielmehr wollen wir persönliche Kontakte pflegen und dadurch unsere Verantwortung füreinander unter Beweis stellen.
Ich darf hier auf die Briefe und Berichte im Pfarrbrief hinweisen. Uns ist der Austausch mit den Menschen sehr wichtig und wir sind bestrebt, sehr viel über die Heimat, Lebensweise und Lebensumstände der Menschen in den Ländern des Südens zu erfahren, die auf unsere Hilfe angewiesen sind.
 
Im Pfarrverband Erdweg ist es seit Anfang an Tradition, über den eigenen Kirchturm hinauszuschauen und sich mit den Armen und Unterdrückten verbunden zu zeigen.
Diese Verbundenheit wollen wir auch mit unserer Beteiligung an den monatlich stattfindenden Friedensgebeten auf dem Petersberg zum Ausdruck bringen.
AK Mission 2018-22
Stehend (von links): Heidi Grünerbel, Isabella Turba, Anneliese Bayer, Claudia Zotz, Brigitte Euhus, Margarethe Märkl, Elisabeth Ulrich
Knieend (von links): Brigitta Fottner, Traudi Keller, Susanne Griebl, Sieglinde Umbach

Nicht auf dem Bild: Josef Holzapfel, Elfriede Schwarzbach

Vorsitzende: Traudi Keller 
2. Vorsitzende: Elisabeth Ulrich
Schrftführerin: Brigitte Euhus
Vertretung im PVR: Anneliese Bayer