Pfarrei St. Bernhard

Rothschwaiger Str. 53,
82256 Fürstenfeldbruck
Tel 08141/ 32 42-0, e-mail
KIRCHENMUSIK in St. Bernhard

Singet dem Herrn ein neues Lied (Psalm 96)
Dieser schönen Aufgabe widmen sich neben unserem Kirchenmusiker Simon Probst derzeit zahlreiche Gruppen mit ehrenamtlich engagierten Mitgliedern unserer Pfarrei. Auch ehrenmamtliche Instrumentalsolisten bereichern unsere Gottesdienste und einige Male im Jahr ZEN (ZUHÖREN - ENTSPANNEN - NACHDENKEN) in der Kapelle.
Sie sind herzlich eingeladen, in allen unseren Kirchenmusikgruppen, in denen natürlich auch die Geselligkeit nicht zu kurz kommt, selbst mitzumusizieren (alle Proben finden im Pfarrheim St. Bernhard statt).
Wenn Sie daran Interesse haben oder bei Fragen rund um die Kirchenmusik, zum Beispiel zur Gestaltung von Taufen, Trauungen oder Requien, wenden Sie sich bitte an Kirchenmusiker Simon Probst
Für zweckgebundene Spenden zur Unterstützung unserer Arbeit sind wir gerade in Zeiten knapper Haushaltsmittel sehr dankbar.
Kirchenmusikprogramm St. Bernhard
Aktueller Hinweis
Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus sind derzeit die kirchenmusikalischen Aktivitäten nur mit Einschränkungen möglich.
Leider sind auch kurzfristige Änderungen oder Absagen nicht auszuschließen.
Wir bitten um Ihr Verständnis!

Kirchenmusik in St. Bernhard
Orgelkonzert

Konzertabend mit Saxofon-Professor

Am Freitag, 8. Oktober von 19.00 Uhr an gibt der 1985 in Armenien geborene Koryun Asatryan, Professor für Saxofon an der Musikhochschule München, einen Konzertabend im Duo mit Christoph Hauser im Pfarrsaal von St. Bernhard. Die beiden Musiker spielen bereits seit einigen Jahren zusammen und werden klassische Musik von Bach, Chopin, Schumann, Ravel und anderen spielen. Hauser wird am kürzlich eingeweihten neuen Konzertflügel des Pfarrverbands begleiten und auch solistisch in Erscheinung treten. In der Pause gibt es Getränke. Der Eintritt ist frei, Spenden werden aber herzlich erbeten, es gelten die 3G-Regeln zur Corona-Pandemie. Eine Platzreservierung wird per E-Mail: chauser@ebmuc.de oder telefonisch: 08141/5349863 empfohlen.

Konzert Junge Musiker

Orgeln

in der Pfarrkirche Schingnitz - Orgel (1992/ II/ 27)

in der Kapelle Kleinorgel mit angehängtem Pedal (2000/ I/ 4; ebenfalls Schingnitz)

In memoriam